Schaukel

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Cornelia, 4. Februar 2005.

  1. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Hallo,

    ich habe da mal ne bitte.

    Könnt ihr mir verraten, was für Schaukeln ihr im Garten habt und was für eine Grundfläche an Platz man ca. dafür braucht?

    Vielen Dank

    :winke:
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Schaukel

    :winke: Conny,

    wir haben so eine 1er Schaukel - also nur Gestell mit einer Schaukel dran, weil Schaukeln halt einerseits so wichtig ist, wir aber andererseits nicht so ein Riesending reinstellen wollten, weil a) der Spielplatz um die Ecke ist und b) meine Schwester, bei der Tim häufig ist, ein großes Spielgerät im Garten stehen hat.

    Unsere Schaukel hat 39 Euro gekostet (Sandy hat sie dann noch für 19 Euro bekommen im SV) und die Grundfläche *grübel* ich würde sagen 1,5 x 1,5 m <-- ohne Gewähr ich bin so schlecht im schätzen.

    Habt ihr eine Möglichkeit, eine Schaukel unter dem Dach etc. aufzuhängen? Das wäre eine Alternative, wollte ich aber nicht, weil wir ein Betonpflaster drunter haben.

    Liebe Grüße
     
  3. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Schaukel

    Hallo Sonja,

    leider haben wir so was nicht. Und einen Spielplatz in unmittelbarer Nähe gibts leider auch nicht.

    Ich möchte eigentlich eine Schuakel mit Klettergerüst oder so was. Ich suche Ideen. Wir haben einen L-förmigen Garten um ein l-förmiges Haus. Und hinterm Haus ist ein Berg... D.H. wir müssen schon wissen, wie groß die Fläche sein muss, da die Schaukel zwischen haus und Berg muss. An der Ecke des Ls, wo Platz wäre, ist ein TEich, von dem sich die SchwieGis nicht trennen wollen (aber ich :) ). Zum Klettern hätte ich gerne was, da der Kleine ein Bewegungsmensch ist :verdutz:.

    Vielleicht könnt ihr mir ja auch pros und contras für kleine oder große Schaukeln nennen.

    :winke:
     
  4. Isabelle

    Isabelle Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Schaukel

    Hi Conny,

    wir haben von Kettler diese 1er Schaukel ohne Klettergerüst. die nimmt ungefähr 2 x 2 m ein. Diese grossen sind bestimmt so 3,5 x 3,5 gross und haben ja meist nicht so wirklich viel Auswahl an klettermöglichkeiten ausser einer Leiter vielleicht. Ansonsten klettert Philipp zum Leidwesen seiner Mutter auch sehr gern auf die Seitenstangen :-?


    Habt Ihr denn einen Baum im Garten? Vielleicht wäre so ein Kletterseil oder eine Strickleiter ja was.

    Lieben Gruss
    Isabelle
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Schaukel

    Su hat eine gaaaaaaaaaaaaaanz tolle Kletterkombination im Garten stehen *neidischbin* - vielleicht stellt sie ja mal ein Bild ein und nennt dir die Maße? Das finde ich jedenfalls besser genutzt als Schaukel und Rutsche und fertisch ... wenn du weißt, was ich meine.

    Liebe Grüße
     
  6. AW: Schaukel

    Hallo Conny,

    wir haben ja die gleiche Schaukel wie Sonja ;-)

    Aber was ich jetzt auch schon beäugt habe, ist eine Art "Kletterhaus".

    Das muss man aber in der Wand oder irgendwo an der Hausmauer befestigen.

    Habt Ihr denn die Möglichkeit??

    Ich schau mal nach Bildern, ob ich finde was ich mein und meld mich wieder.

    Liebe Grüße
    Sandy
     
  7. AW: Schaukel

    Mein Mann hat selber gebaut :)
    Die Anlage ist 4-5m breit und sicher auch so 3m hoch. Tief ist es 1,5m würde ich sagen, aber der Schaukelradius ist ja letztendlich wichtig. je höher die Schaukel, desto doller können die Knirpse schaukeln. Und wenn sie dann später da auch das Runterweitspringen von praktizieren....dann brauchen wir sicher eine Menge Meter davor.
    Das würde ich in die Überlegung unbedingt einbeziehen.
    Ein Teich als Landefläche stelle ich mir eher ungünstig vor.
    Oder eben keine Schaukel und nur Klettergerüst und/oder Rutsche.
    Ich finde Schaukeln aber sehr wichtig.

    lg makay
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...