Scharlach

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Nirina, 21. November 2010.

  1. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    :winke:

    Amelie war gestern auf einem Kindergeburtstag und heute auf einem Familiengeburtstag, bei dem jeweils auch ihre Freundin/Kusine war. Der ging es gestern schon nicht gut und heute noch schlechter und jetzt ist sie wegen Scharlach im Krankenhaus (ihr gehts nicht so schlecht, sie wollen sie nur beobachten).

    Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit, dass Amelie es NICHT bekommt? (nicht sehr hoch, oder? :()
     
  2. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Scharlach

    oh man....kann leider keine Prognose stellen - aber ich drück die Daumen!!!! :(
     
  3. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Scharlach

    :winke:

    Mein Großer hatte schon oft Scharlach - jedoch fehlte immer die Himbeerzunge oder die roten Punkte danach. Lt. Kinderarzt aber jedes Mal eindeutig festgestellt. Bei uns hing das Schild im KiGa immer sehr oft. :umfall:

    Ich drück die Daumen dass sie es nicht bekommt, aber wenn bist Du ja gewarnt und kannst bei den kleinsten Anzeigen wie Halsschmerzen, Fieber etc. gleich zum KiA damit er einen Rachenabstrich machen kann und euch AB verschreibt. :)
     
  4. mone_1978

    mone_1978 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Scharlach

    nachdem meine mittlerweile auch schon 4 oder 5 mal Scharlach hatten und es mit AB gut behandelbar war würd ich der Sache gelassen entgegen sehen. Im Kiga/Schule... sind oft auch Kinder mit Scharlach die noch nicht diagnostiziert sind.

    Mist ists immer aber mir wärs allemal nch lieber wie ein Magen DarmInfekt.

    Ich drück die Daumen dass sie gar nix bekommt!!!


    Mone
     
  5. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Scharlach

    und??? wie gehts ihr?
     
  6. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    AW: Scharlach

    Keine Ahnung, noch liegt sie im Bett und schlaeft :)

    Magen-Darm waer auch doof, aber leider hat die Kusine die Nacht von Samstag auf Sonntag die ganze Nacht gebrochen... Noch dazu!

    Danke.

    Auch dir danke fuer die Daumen.

    Es ist schon doof, ich bin am Ueberlegen, ob ich sie vielleicht aus der Schule lassen sollte, weil ich nicht moehcte, dass sie andere Kinder ansteckt, allerdings waer das auch bloed, ein Kind, das nichts hat, zu Hause zu lassen.

    Ach, ich guck halt die naechsten paar Tage mal ein bisschen genauer und geh beim kleinsten Anzeichen zum Arzt.

    So wie ich gelesen habe, ist die Ansteckungszeit ja relativ kurz. Ich geh davon aus, dass sie es bis Mittwoch haben wird, falls sie sich angesteckt haben sollte (aber da geh ich davon aus... die Maedels haben gekuesst, sich umarmt, waren zusammen in der Badewanne :()
     
  7. Nike

    Nike Flying Googlemuckel

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    4.721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nordseeküste
    AW: Scharlach

    Du ganz ehrlich:
    Sie muss es ja nicht bekommen und dann lässt Du sie umsonst zu Hause.

    Nica z.B. hatte auch schon mehrfach Scharlach aus dem Kindergarten mitgebracht, andere hingegen stecken sich nicht mal bei ihren Geschwistern.

    Ich denk das hängt immer auch mit dem derzeitiger Immunsystem zusammen - ich hatte bisher erst zweimal in meinem Leben Scharlach, obwohl Nica damit ja nun schon oft zu Hause lag!

    Erbrechen hatte Nica übrigens auch immer dabei ;)
     
  8. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    AW: Scharlach

    Ich lass sie ja auch nicht zu Hause, dafuer macht die Schule grad zu arg Spass. Es sind nur noch 8 Schultage und sie ueben ja nur noch die ganze Zeit fuer irgendwelche Schulauffuehrungen und fuer das Weihnachtskonzert am Donnerstag. Und heute werden die Adventskalender verteilt...

    Mein Maedchen wuerd heulen, duerfte sie im Moment nicht in die Schule :(

    Ich hoff einfach mal!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...