Schafhaltung ...

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Schäfchen, 14. August 2009.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Die Idee, das gegenüberliegende Obstgartengrundstück mit einem langen Pachtvertrag zu pachten ...

    - würde der alten Dame ein wenig zusätzliches Geld bringen
    - würde der alten Dame das ewige Betteln bei Bekannten ersparen, damit ihr das einer mäht bevor sie im Gras versinkt
    - würde mir einen langjährigen Traum erfüllen
    - auf die Obstbäume hätten sie und wir weiterhin Zugriff, die bleiben natürlich stehen.

    Aber ist es realistisch? Was brauchen zwei kleine süße Schäfchen? Zaun, Haus, Gras, Heu und Stroh, Wasser und Salzleckstein - so die Infos des Nachbarn, der selbst lange schon an der Idee überlegt (allerdings hat der Weide, die neben und vor unserem Garten ;) )

    Wer von euch könnte mehr Infos beisteuern? Aus eigener oder zweiter Hand, aber ohne Links sondern so richtig greifbar fundiert? Tante G.oogle kann ich selbst bedienen, aber so Erfahrungen sind manchmal mehr wert.

    nachdenklich
    Andrea
    - die dem Piloten diesbezüglichen einen "Businessplan" vorlegen soll -
     
  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Schafhaltung ...

    Andrea, ich könnte dir die Nummer von "meinem" Schäfer geben, wenn du möchtest. Da kannst du dann wirklich aus erster Hand einiges erfahren!


    :winke:

    Rosi
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Schafhaltung ...

    Oh ja! Das wäre doch was.
     
  4. Six-Pack

    Six-Pack Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    kennt sowieso Niemand
    AW: Schafhaltung ...

    Andrea, wir verpachten ja jeden Winter unseren stall und die Weide an eine befreundete Schäferin, die ihre Herde hier überwintert.

    Ich kann Schafe jetzt nur von der veterinärmedizinischen Seite beurteilen.

    Die Impfungen die Schafe benötigen sind finanziell nicht ohne.

    Hättet ihr Jemanden, der euch die Tiere schert?

    2 Schafe erachte ich persönlich als zu wenig.

    Derartige Herdentiere sollte man mAn mindestens zu 5 halten. 4 Weiber und einen kastrierten Kerl, damit ein natürliches Sozialgefüge entsteht.

    Gruß,
    Berrit
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Schafhaltung ...

    Mensch, Sixpack!!!! Mach meinem Männe und dem Piloten hier keine Angst!

    Salat,
    verheiratet mit einem Widder...
     
  6. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: Schafhaltung ...



    :weglach:

    *schnief* Danke dafür

    *ebenfallsWidderverheiratetundselbstSteinbock*


    .
     
  7. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schafhaltung ...

    Andrea schreib doch mal NanoOma an. Die hatten jahrelang Schafe, ich bin mit denen groß geworden, und ich hab sie geliebt. Sie kann Dir sicher alle Fragen sehr gut beantworten :jaja:
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Schafhaltung ...

    *prust* Danke Berrit für diesen Lacher. Der Pilot steht dem kastrieren grad nicht positiv gegenüber, so als Widder unter 4 weiblichen Schafen. :hahaha:

    Ansonsten im Ernst: danke. Wir haben überlegt ob wir beim anderen Nachbarn anfragen, ob wir seine Wiese mit abgrasen dürfen. Ich telefonier jetzt erstmal demnächst mit dem Schäfer von Rosi und dann sehen wir weiter. NanoOma kann ich auch mal anpnieren. Eilt ja nicht.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...