Sandmuschel oder gleich Sandkasten

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von MagicMoments, 29. März 2004.

  1. Hallo Ihr Lieben,

    da wir ja umgezogen sind und einen schönen großen Garten haben, wollte ich für Justy auch gleich einen kleinen Sandkasten!

    Nun stehe ich zwischen dieser Sandmuschel und dem Sandkasten...

    http://www.mytoys.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/DEU/DisplayProductInformation-Start;sid=7UY6vHEqzpc66zFCyRowvXl333uYTGnKSso=?ProductSKU=de_DE-1209213&ziel=toynavi

    http://www.mytoys.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/DEU/DisplayProductInformation-Start;sid=7UY6vHEqzpc66zFCyRowvXl333uYTGnKSso=?ProductSKU=de_DE-1028171&ziel=toynavi

    Was meint Ihr??

    Die Muschel könnte man halt abdecken. Allerdings haben wir genug Gewebeplanen im Haus, um auch einen "normalen" Sandkasten abzudecken!

    Bin schon gespannt!

    Liebe Grüße
    Sandy
     
  2. Klar doch den Holzkasten, ich find nämlich diese krachfarbenen Kunststoffdinger grottenhäßlich!

    Jan
     
  3. turtleblue

    turtleblue Geburtstagsfeenhelferin

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Hallo,

    wir wollen uns auch einen Sandkasten kaufen. Bei uns gibts im Baumarkt und im Globus diese Woche Holzkästen mit Holzdeckeln für 20 Euro, die kucken wir uns mal an.

    Ich finde die Plastikdinger auch nicht so toll.
     
  4. AndreaLL

    AndreaLL Fernsehbeauftragte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hey Sandy,

    mein Votum geht klar gegen Sandmuschel!

    Sie sind auf jeden Fall irgendwie zu klein. Und wenn die Mäuse mal hinfallen, fallen sie immer auf den Rand :( .

    Max ist es letztes Jahr ein paar Mal passiert, wir haben die Muschel dann sofort "aus dem Verkehr" gezogen :jaja: .

    Ein Sandkasten ist alle Mal besser, und wenn ihr eh ausreichend Folie habt, ist ja auch das letzte "Argument" entkräftet.

    Viel Spass beim Buddeln,

    liebe Grüße,
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Ich habe noch eines "pro" Muschel - das zieht aber nur bei solchen Mimosen wie mir :-D

    Beim Holzsandkasten hast du keinen Boden und dann kommen Regenwürmer und andere schleimige Sachen von unten *schüttel*

    Wir haben deshalb diese Muschel - klein ist sie jedoch schon - ein "normaler" Holzsandkasten ist auch nicht viel größer - mein Papa hat mal einen gemacht, der ist riesig - wenn dann möchte ich gleich einen solchen.

    LG
     
  6. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also ich bin auch pro Sandkasten.
    Die schleimigen und ekligen Tierchen kannst Du durch dagegen getackerte Folie aussperren - und das Wasser kann trotzdem ablaufen, da die Folie ja nicht durchgehend befestigt ist.
    Zumindest haben wir das so gemacht.

    Das einzige positive an der Muschel ist für mich der Deckel, dann wird das Teil nicht zum Katzenklo :-D - falls man mal vergißt den Kasten abend zuzudecken :-?

    LG Silly
     
  7. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Ich bin auch für den Sandkasten und gegen eine Muschel. In der Muschel kan es schwitzen und das Wasser läuft nicht ab. Das finde ich erst recht eklig, ekliger jedenfalls als Regenwürmer. :)
     
  8. Ebenfalls Sandkasten :jaja: bei einer Muschel kaufst du doppelt, denn die wird zu klein und kaufst dann einen Sandkasten
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. sandmuschel elternforum

Die Seite wird geladen...