sandige schuhe

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Riccarda, 30. Mai 2006.

  1. Riccarda

    Riccarda hat ihre eigenen Regeln und Gesetze

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    hallo,

    chiara buddelt gerne in der sandkiste, auch wenn der sand noch etwas feucht ist. mit schuhe ausziehen ist da natürlich nix, d.h. die schuhe schauen furchtbar aus. ich spüle sie zu hause ab, aber sie bekommen einen grauschimmer und sind oberhässlich.

    extra schuhe für den spielplatz geht nicht, denn wir gehen ja direkt nach dem kiga auf den spielplatz d.h. sie müsste die sand-schuhe jeden tag anziehen - was sie auf eine gewisse weise ja auch tut ;-)

    bleibt nur die alternative, zwei paar schuhe zu kaufen, eines für den alltag und eines, wenn ich mal ein "nettes, adrettes und sauberes" kind präsentieren möchte? oder gibt és einen sand - haushaltstip?

    liebe gruesse
    riccarda

    ps.: KEINES der kiga-kinder haben derart schmutzige schuhe wie chiara, irgendwie mach tmich das stutzig.
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: sandige schuhe

    :winke:

    wie pflegst Du die Schuhe denn? - außer abspülen und trocknen?

    LG Silly
     
  3. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.703
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    AW: sandige schuhe

    Bei uns gibts Kiga-Schuhe und "bessere" Schuhe, die dann meistens nur am WE getragen werden. Klar, kanns passieren, dass die dann auch mal im Sand landen, aber sie werden doch nicht so abgenutzt wie die anderen.

    Ansonsten hab ich keine Tipps, Gianlucas Schuhe sehen auch aus wie die S.. und leider leider hat er mangels passendem Schuhwerk vor ein paar Wochen seine guten Pumas in den Kindi angezogen, die krieg ich auch nie wieder sauber glaub ich. :-?

    Liebe Grüße

    Caro
     
  4. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: sandige schuhe

    Caro schon mit der Waschmaschine probiert?

    Den schlimmsten Gau, den ich je erlebt habe war, als im Kindergarten als Sebastians neue Sandalen (von Ecco, Leder mit Luftlederinnensohle, gelöchert) in der Matsche vergraben wurden. Die waren gerade mal 1/2 Tag alt :bruddel:
    Ich habe sie unter fliessendem Wasser abgewaschen und gut mit Lederpflege eingeschmiert :jaja: - nur half das nix bei der Sohle, bei jedem Schritt ist das der Schlamm hochgequollen *bäh* bis das trocken war, hats 'ne Weile gedauert :-?
     
  5. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.703
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    AW: sandige schuhe

    Silly, in der Waschmaschine waren sie schon,. :jaja: aber die sind mit Wildleder oder so was, auf jeden Fall hängt der Dreck ziemlich drin.

    Vielleicht sollte ich mir mal die Mühe machen und sie vorher gscheit behandeln, dazu war ich bis jetzt immer zu faul ;-)

    Mit Einbuddeln kann ich nicht dienen, aber wir mussten mal mit der großen Leiter im Kindergarten anrücken, weil er seinen einen Schuh aufs Dach gekickt hat. :) Ich hab gedacht, ich hör nicht recht, als die Erzieherin anrief und meinte, er kann leider nicht selbst heimlaufen weil er nur noch einen Schuh hat.
    Zur Strafe haben wir ihn aber bis zum WE liegen gelassen und er musste in Gummistiefeln in den Kiga und die mag er nicht gerne anziehen :bissig:
     
  6. Riccarda

    Riccarda hat ihre eigenen Regeln und Gesetze

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: sandige schuhe

    hallo,

    ähem, sonst pflege ich sie gar nicht. sind kein glattleder, sondern rauhleder, drahtbürstchen - wie ich es bei meinen mache - bringt auch nix, dafür ist das leder irgendwie zu fein, es entsteht nur eine "glatze".

    ratlose gruesse
    riccarda
     
  7. ilselottikulle

    ilselottikulle Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: sandige schuhe

    Ich "bürschte" alle schmutzigen Schuhe abends immer mit Wasser und einem Spritzer Handseife ab, richtig mit einer Schrubbebürste, und trockne sie mit einem Lappen ab. (Es sollte aber innen nicht zu nass werden)
    Die Schuhe sehen danach wieder ordentlich aus, und das sogar nach dem Intensivbelastungstest meines Sohnes, der seine Schuhe täglich bis zur Unkenntlichkeit einsaut. Gelegentlich noch ein bisschen Raulederspray, aber eigentlich muss das gar nicht sein.
     
  8. Riccarda

    Riccarda hat ihre eigenen Regeln und Gesetze

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: sandige schuhe

    hhhm, vielleicht macht es die seife aus? werde mal probieren, denn "schlechter" kann es sowieso nicht mehr werden.

    danke und liebe gruesse
    riccarda
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...