Sand in Spreewald Gewürzgurken?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Bianca, 21. Januar 2008.

  1. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Hallo Ihr Lieben.

    Wer von euch isst die Original Spreewald Gewürzgurken von Feldmann (mit rotem Deckel)?

    Wir haben die vor kurzem entdeckt und lieben sie seitdem. Die haben eine echt super Geschmack. Allerdings hatten wir jetzt in jedem der letzten drei oder vier Gläsern jedesmal ein Knirschen zwischen den Zähnen als ob da Sand mit drin wär. Beim ersten mal dacht ich mir noch, naja kann ja mal vorkommen. Aber heute hab ich wieder ein Glas aufgemacht und es knirschte wieder!!! :umfall:
     
  2. Nechbet

    Nechbet Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    8.519
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Sand in Spreewald Gewürzgurken?

    Schreib doch mal eine Mail an den Hersteller, wäre gespannt, was die dazu zu sagen hätten.
     
  3. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: Sand in Spreewald Gewürzgurken?

    Ja! Beschwerdemail an den Hersteller, mit Chargennummer. Mit n bisserl Glück wirst du mehr als entschädigt. Und irgendwie muss ich bei solchen Dingen immer an einen gewissen Maggi-Fred denken... :mrgreen:

    Liebe Grüsse,

    Stephanie
     
  4. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sand in Spreewald Gewürzgurken?

    Ja das werd ich machen.

    Ich hab mich zwar noch nie bei einer Firma beschwert wenn was war sondern hab mich immer nur geärgert, aber irgendwann is genug. Ich werd jetzt mal ne Mail verfassen.

    @Stephanie
    Was ist die Chargennummer. Ist das die unter dem Strichcode?
     
  5. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Sand in Spreewald Gewürzgurken?

    bei uns wurden "die mit dem roten Deckel" aus dem Verkauf genommen, die ich hab die auch immer gern gegessen. Sowohl Kaufland als auch Toom führen die hier nicht mehr - leider.

    Aber sand hatte ich da nie drin, vielleicht ein Zeichen von superfrisch, direkt vom Feld ins Glas? :crazy:

    Frag mal per Mail und sag uns, was sie geantwortet haben, bin ich ja mal echt gespannt.
     
  6. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sand in Spreewald Gewürzgurken?


    :weglach:

    Na dann hab ich aber Glück gehabt, soooo frische Gurken hatt ich ja noch nie. :hahaha:
     
  7. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sand in Spreewald Gewürzgurken?

    So, Beschwerde-Mail ist raus. Ich werd euch auf dem Laufenden halten.
     
  8. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sand in Spreewald Gewürzgurken?


    :winke:

    Also ich bekam heute ein Paket. :mrgreen:

    Darin fünf Gläser a´ 330 ml mit verschiedenen Sachen der Firma. Dazu ein Antwortbrief in dem sinngem. steht:

    Kann mal vorkommen da Naturprodukt ... trotz äusserster Sorgfalt und mehrfacher Waschungen ... wir bedauern sehr ... wir sind dankbar für den Hinweis ... zum Ausgleich eine kleine Auswahl aus dem Produktsortiment.

    Also gut, ich werd die Gurken weiterhin kaufen, denn sogar mein Sohn ist sie ohne alles. :umfall: Sie schmecken wirklich gut. Ich hoffe wir haben bei den nächsten Gläsern kein Knirschen mehr zwischen den Zähnen wie in den letzten drei, vier Gläsern. :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...