Salbeitee in der Schwangerschaft

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Melanie, 20. September 2004.

  1. Hallo,

    habe gerade die Grippe und bei meinen Halsschmerzen hilft mir immer sehr gut Salbeitee.

    Jetzt habe ich Vormilch und weiß ja, das Salbeitee als Milchhemmer bekannt ist.

    Darf ich nu oder darf ich nicht den Tee trinken?

    Melanie
     
  2. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Gurgel doch mit dem Tee, mache ich auch so und schluck ihn nicht runter. Denke aber es schadet nicht, da es ja die vormilch ist.
     
  3. Bienski

    Bienski die Tante aus dem Busch

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich habe zwar auch keine 100%ige Ahnung, aber ich denke auch, dass Du den Tee ruhig trinken kannst. :jaja:
    Die Milch schiesst doch erst ein, wenn Baby da ist und bis dahin ist der Tee 100x raus :)
    :winke:
    Sabine
    :tippen:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...