salatdressing

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Markus, 30. Januar 2008.

  1. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    jetzt habe ich gerade das mit dem limonenöl gelesen, der ja super zu salat passt. daher gleich meine frage: wie macht ihr salatsaucen? - habt ihr da einen super tipp?
    (bitte ohne fertig-salatdressings ;-)).

    ich mache ja jeden abend das essen und meine standard-salatsauce geht so:
    - olivenöl
    - dunkler balsamico
    - süßer senf
    - etwas scharfer senf

    und je salat-art etwas walnuss-öl (ins dressing) oder ganz zum schluss ein paar tropfen kürbiskernöl über den salat
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: salatdressing

    Kein Salz? Kein Pfeffer? Das mach ich noch dran - ansonsten so wie du bzw. meistens mit Olivenöl - das Kürbiskernöl mögen meine Männer nicht so gerne (aber ich :) )

    Achja: eine Prise Zucker kommt auch noch dran. Und dafür nur eine Sorte Senf. Das mit dem süßen Senf muss ich mal versuchen.

    Im Sommer noch Kräuter aus`m Garten.

    Manchmal auch feingehackte Zwiebeln.

    :winke:
     
  3. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: salatdressing

    Also für feldsalat:

    - 200 ml Sahne
    - Salz / Pfeffer
    - ein schuss Balsamico Bianco

    FERTIG

    Für alles andere:

    - Balsamico Bianco
    - Öl (z.B. Diestel oder auch sehr lecker Kürbiskernöl)
    - Gartenkräuter
    - Salz und Pfeffer
    - ggf Zwibeln

    Wahlweise bei Mediteranen Salaten nehme ich anstatt Gartenkräuter Kräuter der Provence.
     
  4. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: salatdressing

    klar, ich mags ja gerne salzig :) aber ich salze den salat (meersalz aus der mühle), dann das dressing drüber und ganz zum schluß pfeffer (auch aus der mühle)

    ja, mit dem süßen senf ist es super. und da braucht es kein zucker mehr. eine weitere variante, wenn ich salat zum fisch mache:

    - olivenöl
    - zitronensaft
    - zucker
    - scharfer senf
    - frischer dill (tiefgefrohren)

    die kräuter sind auch wichtig. da bin ich etwas einfallslos. meist etwas schnittlauch

    :winke:
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: salatdressing

    Also für Kopfsalat zb.:

    Normales Pflanzen Öl - Essig - und Kaffeemilch. Dazu dann Salz/Pfeffer und eine Zwiebel mit rein.

    Für Tomatensalat:

    Öl - Essig Salz Pfeffer und ein bestimmtes Gewürz aus so ne kleinen Dose ;-)

    Ich bin wohl nicht so einfallsreich... :rolleyes:

    Denn von den Ölsorten die du da schreibst bzw. auch das Balsamico Essig? Kenn ich gar nicht.

    lg
     
  6. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: salatdressing

    gar kein öl? - wird dann vielleicht eine zu pappige sache, für den feinen salat. was für kräuter nimmst du? - die tiefgefrohrenen kräutermischungen?
     
  7. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: salatdressing

    das liegt vielleicht an der lage. als "norditaliener", der nahe an österreich wohnt, ist das hier wohl eher bekannt. balsamico-essig kommt aus italien und das kürbiskernöl wird in österreich oft hergenommen :)

    aber mit kaffeesahne ist je auch mal lustig. ich hab schon mal von einem gehört, dass lachs in kaffee mariniert gut schmecken soll. vielleicht mal ne etwas andere kaffeerunde :hahaha:
     
  8. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: salatdressing

    :winke:

    Mein schnelles Rezept für fast alle Salate:

    Wasser
    Essig
    Salz
    Zucker

    Davon mach ich mir eine Mischung in einen 5 Liter Kanister und füll mir in eine Literflasche was ab für den Kühlschrank.

    Wenn ich dann einen Salat mache kommt noch dazu: Pfeffer, Öl, Zwiebeln, frische Kräuter. Bei Gurkensalat mach ich z.B. statt Öl etwas Sahne ran. Ebenfalls nicht sehr einfallsreich. :mrgreen:
     
    #8 Bianca, 30. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2008

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...