Säugling 1monat schläft nicht ein

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von JoeyCarlo, 8. Februar 2009.

  1. Hey

    kurze Erläuterung,
    Mein sohn 1 Monat alt und 4 tage,
    Ablauf:
    In der Zeit von 17.00 - 19.00Uhr wird er immer gebadet, danach wird er gestillt oder bekommt seine Nahrung, machen bäuerchen und bringen ihn ins Bett. Und er fängt kurze Zeit darauf an zu weinen und zu schreien.
    Mama oder Papa trösten dann oder geben den schnuller, dann schläft er kurz
    2 - 5min und würd wieder wach. Trösten usw. das wiederholt sich immer wieder.
    Wir holen ihn dann auch manchmal nochmal kurz aus den Bett zum trösten, er wird dann auch gleich wieder müde. liegt er aber im Bett weint er wieder.
    Ich habe das gefühl das er mit sein ein monat uns im griff hat.
    Kann das sein??
    PS: er hat keine Bauchschmerzen oder Blähungen, Hunger oder Windel voll.
    Sprich er müsste zufrieden einschlafen.

    Es zieht echt an den Nerven. Habt ihr ein paar tipps???
     
  2. AW: Säugling 1monat schläft nicht ein

    Bist du immer rundherum glücklich und zufrieden, wenn dir der Bauch nicht weh tut, du keinen Hunger und auch keine volle Blase hast? ;)

    Er möchte bei euch sein :) Das hat nichts mit "im Griff haben" zu tun, sondern er weiß, dass er ohne Mama und Papa absolut verloren ist. Ihr seid das Tollste, was er hat und darauf möchte er nicht verzichten.

    Für ein 5 Wochen altes Baby ist das ein vollkommen normales Verhalten :jaja:
     
  3. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.877
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Säugling 1monat schläft nicht ein

    Mein Tipp: Gib ihm die körperliche Nähe von euch/Dir die er in seinem Alter brauch. Sprich: Lass ihn mit Körperkontakt einschlafen.. Er brauch wohl die Mama..und nicht das leere Bett..:)
     
  4. katinka1

    katinka1 PUSCHENMAMI

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    Homepage:
    AW: Säugling 1monat schläft nicht ein

    :jaja:...und genieße es :heilisch: diese zeit ist schneller vorbei als man denkt :rolleyes:
     
  5. JO!

    JO! Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    3.903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Säugling 1monat schläft nicht ein

    ein Kind was ERST 1 Monat ist kann euch gar nicht im Griff haben......
    ER braucht EUCH....nimmt ihn in den Arm kuschelt mit ihm...
    er braucht noch ganz stark deine /eure Körpernähe,das Herzschlagen der Mama beruhigt ihn.Lass ihn die Zeit vielleicht schläft er in den Arm ein.....
    du schreibst ja,das er im bett weint und wenn ihr ihn tröstet hört er auf...
     
  6. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Säugling 1monat schläft nicht ein

    :winke:

    Meine Erfahrung: Ein Baby das weint, hat IMMER einen Grund!
    Auch, wenn WIR ihn nicht unbedingt sofort sehen....

    Und ich denke auch, daß dein Mäuserich deine Nähe sucht.
    Mit 5 Wochen ist ihm nämlich noch gar nicht bewußt, daß er ein Individuum ist, er empfindet Mama und sich noch als eine "Einheit".
    Fehlt Mama plötzlich, bricht Panik aus, es wird nach ihr "gerufen", um sicher zu gehen, daß sie noch da ist.

    Hast du vielleicht eine Wiege, die du im Wohnzimmer aufstellen kannst, damit ihr nicht immer ins Schlafzimmer hechten müßt sondern er hört, daß ihr da seid?

    Ich persönlich hab es immer sooooo genossen, wenn die Kurzen auf meinem Bauch lagen, während ich es mir auf der Couch gemütlich gemacht hab... :oops:
    Sie haben dann immer tief und fest geschlafen, bis ich sowieso ins Bett mußte und da lagen sie eh im Babybalkon neben mir.

    :winke:
     
  7. Jasi

    Jasi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Säugling 1monat schläft nicht ein

    Ich kann mich dem Rest hier nur anschliessen.

    Ich selber habe damals viel falsch gemacht weil ich auf meine Mutter hörte die meinte Jason "hätte uns im Griff".... Ich würde nie wieder so handeln.

    Ist er ansonsten denn ein eher ruhiges Kind?
    Also schläft er über Tag normal? Oder lässt er sich da auch ungern hin legen?
     
  8. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.731
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Säugling 1monat schläft nicht ein

    Warum tut es das :rolleyes:?!
    Ihr habt 9 Monate darauf gewartet, euer Baby im Arm zu halten und ihm alle eure Liebe zu zeigen und zu geben.
    Was ist schlimm daran, dass dieses kleine Bündel Mensch euch braucht, auf eure Nähe und Liebe angewiesen ist?


    Mehr als trocken, satt und ganz viel Liebe braucht so ein kleiner Mensch in dieser ersten Zeit oft gar nicht... aber von letzterem unendlich viel.

    Je sicherer er sich eurer Liebe ist, desto eher wird er verstehen, dass ihr nicht weg seit, wenn ihr außer Sichtweite seit. Aber das braucht seine Zeit... noch seit ihr mitten in der Kuschel- und Kennenlernphase.

    Genießt sie :herz:!
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. 1 monate altes baby schläft nicht

    ,
  2. 1 monat altes baby schläft nicht

    ,
  3. 1 monat baby schläft nicht

    ,
  4. sã ugling will nicht schlafen,
  5. baby 1 monat schläft nachts nicht,
  6. baby 1 monat will nicht schlafen ,
  7. baby 1 monat kann nicht einschlafen,
  8. 1 monat alter säugling schlafen,
  9. baby schläft nicht ein 1 monat,
  10. baby 1 monat schlaf
Die Seite wird geladen...