Sättigungsgefühl @auch Ute

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Désirée, 2. Mai 2004.

  1. Hallo ihr lieben,


    Joel ist ein guter esser und er ist auch net gross heikel er isst jedenfalls "alles" was seine mami zusich nimmt :-D!

    Nur was bei mir einfach auffällt ist das er nicht von selber aufhört zu essen 8O dh. wenn ich ihm mittags zuessen gebe als beispiel gebe ich ihm soviel wie ich denke das mag er sicher danach gebe ich ihm noch etwas ich habe mal den "test" gemacht ob er aufhört zu essen aber das macht er nicht, er macht seinen mun immer auf :jaja: ist das normal? er ist momentan echt gut und viel, daher erstaunnt es mich das er nie von sich selber net mehr weiterisst.
    Fehlt ihm sein sättigungsgefühl?
    Seit er klein ist habe ich mich an sein essverhalten gewöhnt und dies auch von den zeiten regelmässig eingehalten somit gebe ich ihm immer wen zeit für ist :) das weiss er auch und ich hatte auch noch nie probleme mit ihm deswegen im gegenteil er weiss mami bringt das essen den schon wenn ich hunger bekomme :-D!

    jetzt ist das normal? soll ich ihm das essen einfach wegstellen?

    das ganze gibt mir nähmlich schon kopfzerbrechen....


    Danke im Vorraus :rose:

    :bussi: Désirée
     
  2. hallo desiree,

    ich glaube nicht, dass ihm das sättigungsgefühl fehlt, das hättest du viel früher gemerkt und bis jetzt ist dir nichts aufgefallen? eher ist er in einer gefrässigen phase, sowas hatte laurin auch, er hat damals mehr gegessen als ich. auch joels magen hat eine gewisse kapazität die er pysikalisch nicht überschreiten kann :-D was macht er, wenn er keinen nachschlag bekommt? sagt/zeigt er, dass er noch hunger hat, oder ist ihm egal? wie oft isst er am tag? will er nur vom gekochten essen mehr, oder gilt das für alle mahlzeiten? 5 kleine mahlzeiten sind schon besser als 3 grosse. solange du keine fettige kalorienbomben kochst, würde ich mir keine grosse gedanken machen und dem kind essen zum satt werden geben.

    :winke: gabriela
     
  3. Hallo Gabriela,

    ersmal danke für deine hilfe :bussi:

    :-D er war auch nicht immer so gefrässig dh. er hatte fasen da er "wenig" isst und dan hatte er wieder einen schub. Nur in letzter zeit ist mir aufgefallen das er nicht von "sich aus" sagt er hat genug oder so den anschein danach macht ich stelle ihm einfach das essen weg. (es ist im auch egal so gesagt da er ja genug hat, ABER er würde seinen mun doch noch aufmachen :-D )

    So siehts aus bei uns und daher bin ich so erstaunt 8O er isst in letzer zeit wirklich VIEL und das macht mir "sorgen", sollte ich ihn einfach essen lassen bis er nicht mehr will (dsa war noch NIE der fall momentan) oder soll ich es ihm wegstellen?

    nichts kurzgesagt :-D, ich wasche ihm den mund die hände nehme seinen latz ab und er ist zufrieden und spielt nebenbei noch wenn ich die küche mache.

    Ja er würde noch nehmen :jaja: auf alle fälle habe auch schon "tests" gemacht und ihn essen lassen aber es nimmt kein ende 8O und das brachte mich zum überlegen...

    gut fünf mal isst er am tag, und er isst schön immer :prima:

    vom gekochten kann er nie genug haben den zvieri ect. isst er schön aber nicht "zuviel" dh. ich denke das liegt auch daran das er lieber spielt drausen als sich zumir setzt (oder zu uns) und schön isst :-D.

    ich koche keine kalorienbomben also angst habe ich nicht er ist ja ein "spargeltarzan" :-D er bewegt sich auch den ganzen tag von dem her denk ich setzt es wahrscheindlich auch net gross an :), nur ich frage mich ob das ein fehler von mir isst das er sein sättigungsgefühl evt. nicht "kennt" da ich ihm ja von klein auf immer schön regelmässig gegeben hab, und er hald weiss mami gibt ja schon....


    Liebe Grüsse Désirée
     
  4. *hochschubse* für dich Gabriela :wink:



    :winke: Désirée
     
  5. sorry desiree, ich dachte, es ist alles klar? ich weiss nicht, ob es ihm wirklich an sättigungsgefühl liegt, ich kann das nicht so beurteilen. gib ihm einfach zum essen bis er abwinkt und sag dann wieviel er gegessen hat :-D für manche mutter ist der teller halbvoll, für andere halbleer, wenn du verstehst was ich meine. vielleicht hat er nur etwas mehr appetit als du ihm zutraust?

    also, löffeln und berichten.

    :bussi:
     

  6. Huhuu :winke: Gabriela :winke: ,


    das dachte ich eben auch mit dem (zuwenig zutrauen) da hab ich ihn essen lassen doch er hörte nicht auf :o das lustige ist das er momentan (dh. er war noch nie heikel) er praktisch alles ist und ihm vorsetzen kann :-D ichbin nur hin und her gerissen ob das ein "fehler" von mir war.... keine ahung.... ich bin nur ganz erstaunt wieviele kinder wie "ein Vögelchen" essen dieses problem hatte ich bei joel noch nie, dh. ich bin schon froh darüber aber es ist einfach irgendwie komisch :-D


    jedenfalls trotzdem vielen lieben dank bin mal auf die zweijahreskontrolle gespannt :-D


    :winke: Désirée :bussi:
     
  7. desireeeeeeeeeeeeeee!! du treibst mich zum verzweifeln! wieviel isst er nun pro mahlzeit, wenn du ihm nach herzenslust gibst??? schreibst du mir das bitte? :eek: :? :eek:
     

  8. Huhuu Gabriela,


    das wollte ich nun auch wieder nicht :).

    nach herzenslust gebe ich ihm auch nicht dh. er isst bei mir nicht den ganzen tag :). das wäre ja *gg*!
    Er isst ganz normal an seinen mahlzeiten. dh. seine morgenflasche, danach frühstück, mittagessen, zvieri und abendessen ab und an noch ne abendflasche vor dem ins bett gehen das wars :). Mit dem essen handhabe ich es so das ich ihm ganznormal gebe und nachgefühl es dan sein lasse ich merke doch das er dan eher spielt mit dem essen als das er isst :) das ist so DER GRUND andem ich WEISS jetzt hat er genug gefuttert :). Er ist (und war auch "immer") ein richitg guter esser,das freut mich nathürlcih :prima: besser so als anders *frohbin*!
    das einzige was mir sorgen macht/(e) ist das mit seinem sättigungsgefühl dh. eben das er nie sagt er hätte genug er macht seinen mund wirklich immer schön auf 8O und das brachte mich dan zu der überlegung das ob er sich einfach gewöhnt ist das mami immer schön gibt und sie hald weiss WANN und WIEVIEIL verstehst du? was denkst du?

    Ganz liebe Grüsse Désirée :bussi: *dienieauslernenwird*
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...