Rote Johannisbeeren für Baby 10. monat??

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von MaPaBa, 23. August 2005.

  1. hallo erstmal =)

    also heut hab ich ausnahmsweise gar nix gefunden was mir weiterhilft.. deswegen mal der versuch eines eigenen threads

    meine tochter lara ist gestern 10 monate alt geworden. ich hab ne rieeesen schüssel voll frischer roter johannisbeeren... ABER gaaaar keine ahnung ob sie die überhaupt schon essen darf, geschweige denn wie oder womit...

    wäre super nett von euch wenn ihr mir ein paar tipps oder rezeptvorschläge für einen nachmittagsbrei vorschlagen könntet.

    und hat vielleicht noch jemand einen vorschlag für einen abendbrei? bananen griess mit milch verträgt lara irgendwie nicht so gut.

    danke im vorraus!!

    nette grüsse
    ...nicole...
     
  2. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Ich würde es mal Probvieren ob sie die Mag weil die sind ja auch ein wenig Sauer!!
    Ich würde warscheinlich nen Naturjoghurt oder Quark nehmen und sie damit verrühren!!!(vielleicht noch mit Honig oder Zucker süssen)
    Aber ob Kinder in dem alter Johannisbeeren dürfen kann ich nicht direkt sagen!!
    Aber ich denke schon!!
    Und wenn du merkst sie ist morgen Wund dann weisste das sie das net vertragen hat!!
     
  3. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    :winke:

    in Anbetracht, dass Deine kleine Maus erst 10 Monate alt ist, wuerde ich auf die Kombination Joghurt/Quark (wegen des Eiweisses) und auch auf das Suessen mit Honig (wegen moeglichem Bakterienbefalls) verzichten.

    Liebe Gruesse,
    Claudi
     
  4. danke für eure antworten =))

    ich hatte auch überlegt sie vielleicht mit etwas griess oder haferflocken oder getreidekeks zu mischen. sie sind ja schon sauer. und ich weiss absolut nicht ob ich die beeren nach dem kochen durch ein sieb pürieren soll, wegen den kleinen kernchen.

    und die sind ja so schon ziemlich sauer.. zucker benutze ich ja noch gar nicht.. womit kann man denn dann wohl ein wenig süssen... ???
     
  5. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    :winke:

    wie waere es als Suesse mit Birnendicksaft - das ist eine einheimische Frucht; Birnendicksaft gibt's im Naturkostladen.

    Liebe Gruesse,
    Claudi
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. johannisbeeren baby

    ,
  2. johannisbeeren für baby

    ,
  3. ribisel kleinkind

    ,
  4. ab wann darf baby johannisbeere essen,
  5. darf baby johannisbeeren essen,
  6. darf Baby 10 monate johannisbeeten essen,
  7. rote johannesbeeren baby,
  8. wann darf das baby ribisel essen,
  9. baby johannisbeeren,
  10. johannisbeere fur baby
Die Seite wird geladen...