@Röschen - Meeri "Problem"

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Alina, 7. Oktober 2010.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Ich habe ja 3 Meerschweinchen. 2 sind jetzt ca. 6 Jahre alt. Und das bunte hat mit seinen Füßen Probleme :-? Heißt die Krallen wachsen richtig nach innen und in sonstige alle richtungen :-? Wir schneiden REGELMÄßIG... aber wenn man es mal "vergisst" sind sie schon fast am einwachsen.

    Auch bei dem anderen wachsen sie zur Seite, egal wie kurz wir sie gehalten haben. Leider laufen sie bei uns eben nur auf dem Einstreu + Wiese, aber selbst Steinplatten mit im Außengehege haben nichts gebracht. Das 2x rüber laufen.

    Was kann ich tun? Der Fuß an sich ist ja "schief"... und ich will nicht dsa sie schmerzen haben, ich hab schon Angst zu schneiden das ich die Ader erwisch weil eigntl. nicht viel dran ist zum ab machen *grusel*

    Problem nämlich bei Schweini Nr 1 sind die Krallen SCHWARZ :umfall:

    lg
     
  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: @Röschen - Meeri "Problem"

    Tja, ich schneide halt auch immer nur ganz vorsichtig - am besten jede Woche ein mini Stückchen.

    Mit 6 sind sie ja schon alt und bei alten Herrschaften (oder Meeris ;) ) wachsen die Nägel halt etwas komisch.

    Einen wirklichen Tipp kann ich dir da gar nicht geben, außer evtl. mal den Tierarzt kräftiger schneiden zu lassen. Der hat ja auch Medikamente zur Blutstillung.


    Hast du mal Fotos?



    :winke:
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: @Röschen - Meeri "Problem"

    Ich kann morgen mal Fotos von den Füßchen machen. Die sehen richtig "entstellt" aus ... :-( ... ich hoffe nur das sie keine Schmerzen haben.

    Schneiden kann ich eigntl. "gut"... nur halt mitm bisschen Angst.

    Aber bis jetzt hab ich auch noch keine Ader getroffen.

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...