Rindenmulch gegen Unkraut?

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Annette, 16. März 2011.

  1. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:
    Die letzten beiden Tage hab ich mein Kräuterbeet komplett umgegraben, da ich im letzten Jahr mit dickem Bauch nicht mehr viel gemacht hatte. Nun würde ich das Beet gerne komplett neu anlegen.
    Vorstellen könnte ich mir Lavendelbüsche und div. Kräuter, muss nicht unbedingt nur für die Küche sein. Das Beet hat 4 x 2 m, ich brauch zwischendrin kleine Wege aus Stein oder so um an alle Pflanzen gut hin zu kommen. Mir schwebt grad vor, mit einer wasserdurchlässigen Folie Bahnen zu legen und diese mit Rindenmulch zu bedecken, einfach um auch das Unkraut ein wenig einzudämmen.
    Hat jemand Erfahrung damit? Funktioniert das? Oder welche Ideen gibt es sonst noch?

    Freu mich über eure Tipps!

    Grüße
    Annette
     
  2. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Rindenmulch gegen Unkraut?

    es gibt so spezielle schwarze Folien, die man unter den Rindenmulch legt, dann hat das Unkraut es viel schwerer :winke:
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Rindenmulch gegen Unkraut?

    Wir haben mit Rindenmulch als Unkrauthemmer gute Erfahrungen. Allerdings muss man das im nächsten Jahr wieder erneuern bzw. ergänzen. Die Idee das mit dieser wasserundurchlässigen Folie zu kombinieren, klingt gut.
     
  4. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Rindenmulch gegen Unkraut?

    ich find, dass Rindenmulch stinkt wenns warm ist :heilisch: ... wenn er feucht ist und es ist heiß noch viel mehr :umfall:
     
  5. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.332
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Rindenmulch gegen Unkraut?

    :winke:

    Das mit dem Unkrautvlies klappt prima, wir hatten ein! ganzes Unkräutchen
    im Vorgarten und das kam von oben herbeigeflogen (dagegen kann man
    eh nix machen). Wir haben aber verschieden farbigen Split drüber.

    Aber ich finde auch, dass Rindenmulch stinkt, das erinnert mich irgendwie
    an Friedhof. Außerdem gibt es Pflanzen, die den Rindenmulch nicht
    vertragen, also das, was davon in den Boden ausgewaschen wird.

    LG
    Heike
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Rindenmulch gegen Unkraut?

    Unkrautvlies versagt hier völlig unter Kies :(

    Rindenmulch ist nicht für alles geeignet, aber meine Kräuterund Blumen und Büsche kommen mit klar. Allerdings bekommen die auch zusätzlich Hornspäne, das ist notwendig, weil eben durch das Mulch die Zusammensetzung der Nährstoffe anders ist. Und: meine Frühblüher kommen später als bei Nachbars, weil der Boden länger gefroren ist.
     
  7. Bärbel

    Bärbel bringt es auf den Punkt.

    Registriert seit:
    18. Juli 2003
    Beiträge:
    4.156
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Rindenmulch gegen Unkraut?


    und wenn er dann endlich nicht mehr stinkt, kommt das Unkraut durch.....

    lg
    Bärbel
     
  8. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Rindenmulch gegen Unkraut?

    Bärbel, wenn ne Folie drunter ist müsste das Unkraut trotzdem weg bleiben, oder?
    Ich hätte halt gerne was über die Folie einfach fürs Auge . . .

    Andrea, es ist nur ein kleiner Teil unseres Gartens, so mal als Versuch. Wichtig wärs mir dass es die Kräuter einigermaßen vertragen.

    Mmmhh, das mit dem Geruch müssten wir mal ausprobieren. Ist ja jetzt nicht da wo wir auch draußen sitzen sondern hinter dem Haus. Kies würde mir auch gefallen, ist glaub nur einiges teurer . . .

    Folie gibts heut bei A.l.d.i für 5,99, da hol ich auf jeden Fall mal welche wenn ich nachher noch was bekomme.

    Danke euch schon mal.

    Grüße
    Annette
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. muss unter rindenmulch folie

    ,
  2. rindenmulch gegen unkraut

Die Seite wird geladen...