"Riesen" Beule

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Ignatia, 8. Juli 2007.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die Kinder haben wieder mal miteinander gespielt :umfall:

    rannten durch den Flur, Nico rutschte aus, prallte mit vollem Tempo mit der Stirn gegen die Tür :-(

    Die beule ist schon recht dick, gekühlt haben wir, Arnica ist drin. Kann ich sonst noch was machen ausser beobachten?

    [​IMG]


    [​IMG]
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: "Riesen" Beule

    Rescue Salbe :jaja:
     
  3. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "Riesen" Beule

    Boah, das ist heftig!!!! Armer Nico!

    Meiner Freundin ist der Wicht mal vom Wickeltisch gestürzt und mit dem Kopf voran auf den Fliesen geknallt.
    Die Beule sah ähnlich aus, aber um einiges größer ...

    Im Krankenhaus dann haben sie gesagt, dass wenn die Beule quasi "raus" kommt, ist das super ... dann gäbe es selten Probleme. Warum auch immer? :???:

    Sie haben ihm eine Salbe aufgetragen, die blaue Flecke verhindern bzw. schneller anklingen lassen soll (heißt das Zeug vielleicht Heparin?) und ansonsten nur beobachtet, ob es zu Symptomen einer Gehirnerschütterung kommt.

    Ich befürchte, außer kühlen und beobachten kann man da wirklich nicht mehr machen.
     
  4. AW: "Riesen" Beule

    Oh je, armer Nico :bussi: !

    Ich würde auch nur kühlen und beobachten! Den Rest hast Du ja schon getan!


    Gute Besserung an den Zwerg!
     
  5. Finele

    Finele Fitznase

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    5.396
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Heimat
    AW: "Riesen" Beule

    Weil die Schwellung dann NACH AUßEN geht und NICHT NACH INNEN und damit, völlig laienhaft gesagt, irgendwas "eingequetscht" werden kann.

    Von daher sieht es zwar schlimm aus, aber besser als nix zu sehen und die Schwellung geht nach innen :-?.

    Gut beobachten und kühlen - aber das macht Ihr ja schon :jaja:.

    Alles Gute!
     
  6. AW: "Riesen" Beule

    Also die Salbe heisst heparin!!!!
    Du kannst nico noch Globulis geben, Arnica und da gibts noch was zum abschwellen weiss ich gerade aber nicht auswendig.
    Gute Besserung!
    Grüße anika
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...