Richtige Ernährung?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von twupi, 10. Februar 2005.

  1. unser Sohn Lenny ist 19 Wochen alt, hier sein "Essenplan":

    ca. 9.00 Uhr stillen
    12.00 Uhr Gemüsebrei mit Kartoffeln oder Fleisch/Kompott
    gegen 16.00 Uhr Getreidebrei
    20.00 Uhr stillen
    ca.4.00 Uhr stillen

    jetzt meine Fragen:
    weiß jemand ob ich die 20.00 Uhr-Mahlzeit mit Grießbrei oder Abendbreien ersetzen kann, da er schon mal bis 6.00 Uhr früh durchgeschlafen hat. Seid ich mit Brei angefangen habe (nach dem 4.Monat),wird er auch immer öfter wach in der Nacht.
    wieviel muß oder sollte er trinken?
     
    #1 twupi, 10. Februar 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Februar 2005
  2. AW: Richtige Ernährung?

    er ißt sogar ein ganzes Gläschen und noch ein bißchen Kompott danach. Ihm bekommt das aber offensichtlich ganz gut!
     
  3. shiela2000

    shiela2000 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schwabenländle
    AW: Richtige Ernährung?

    Hi Twupi,

    bin auch gerade dabei, irgendwie die Kost unseres Sohnemannes umzustellen bzw. Beikost aufzubauen. Na zu Zeit bekommt er lediglich Mittag Karotte mit Kartoffel.
    Den TIPP den ich bekommen habe bezgl Kompost/Obst schau mal hier nach: http://www.babyernaehrung.de/obst.htm

    Ansonsten sollten es zwei Milch und zwei Milchfreie Mahlzeiten pro Tag sein (soviel weiß ich schonmal ;-)
    Denke das du sicherlich den Abendbrei -> mit milch (!) durchs stillen ersetzen kannst, warum denn nicht?
    Bleibst ja morgens beim stillen und am Abend den Milchgetreidebrei. Denn am Nachmittag der Brei ist ja bestimmt ohne Milch sondern nur mit Obst, gell?

    Grüßle Sandra :winke:
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Richtige Ernährung?

    hallo sandra,

    der getreidebrei sollte erst ab dem siebten monat gefüttert werden!
    erste beikost gemüse-kartoffel-fleiscbrei, zweite: milchbrei. vom alter her sollte seine ernährung ncoh haupstächlich aus milch bestehen.

    wieviel isst deine maus mittags? hast du öl am brei?... wenn die nächte mit der beikosteinführung kürzer werden, ist meist irgendwo ein haken ;-)

    ich würde den ogb noch lassen und dafür stillen, abends milchbrei anbieten (miluvit mit ab 4. monat wird gerne von ute empfohlen und noch lieber von den kleinen gelö.ffelt) und danach noch stillen nach bedarf.

    wäre prima, wenn du auch noch seine gewichtsdaten mit datum nachtragen könntest ;-)

    liebe grüße
    kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...