Richtig säen?

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Océanne, 15. Mai 2005.

  1. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Ihr Gärtnerinnen!

    Ich brauch mal Tipps für das perfekte Aussäen meiner Pflanzen, damit sie auch gaaaanz sicher schön blühen in ein paar Wochen. :blume:
    Also ich hab da:

    Schmuckkörbchen (auf die bin ich ganz scharf, die sollen ja Schmetterlinge anziehen)
    Kalifornischen Mohn
    Bechermalven (schon Versuche gestartet vor 2 Wochen, nix da :bissig: )
    Sonnenblumen (Herbstschönheit)
    Sommerblumenmischung
    Mittagsblumen
    Akelei (nachdem letztes Jahr bzw. dieses Jahr nichts durchgekommen ist, starte ich noch einen Versuch)
    und noch einiges mehr, was mir aber nicht so recht einfallen will :schnarch:

    Was sollte ich bei welchen Pflanzen unbedingt beachten. Die Hinweise auf den Päckchen reichen bei mir wohl nicht aus. *grummel*

    Wo bekomme ich gut und günstig Frauenmantel?

    :danke:

    Océanne
     
  2. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Oceanne,

    wo hast Du denn Deine Versuche gestartet? Draußen, oder auf der Fensterbank?

    Zum Keinem sollten diese Pflanzen es schon richtig warm und hell haben, also im Zweifelsfall ruhig Heizung anmachen.

    Meine Schmuckkörbchen haben auf der Fensterbank sehr schnell gekeimt und das erste blüht jetzt schon *freu*

    Mit den Akelei habe ich auf der Fensterbank keine guten erfahrungen gemacht, die würde ich einfach draußen verteilen und dann keimen sie schon. Sämlinge von rosafarbenen habe ich ungefähr eine Million :umfall:

    Sonnenblumen habe ich letzte Woche direkt ins Beet gesät, noch ist nichts zu sehen, aber ist ja auch kalt. Ich glaube, ich versuche die auch noch mal auf der Fensterbank, zumal die ja auch vorzügliches Schneckenfutter sind.

    Sommerblumenmischungen kannst du auch einfach draußen aussäen, vielleicht noch auf etwas wärmeres Wetter warten.

    Frauenmantel hat vielleicht einer Deiner Nachbarn übrig? Der breitet sich eigentlich immer gut und zügig aus und vielleicht gibt Dir einer was ab.

    LG
    Regina
     
  3. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Danke, Regina!

    Ich habe eigentlich bisher immer alles sofort draußen gesät. :verdutz: Dieses Jahr ist der Mai ja wirklich extrem kalt. Daran wird es wohl liegen.
    Akelei hatte ich ja letztes Jahr probiert. Leider erfolglos. Dabei sahen die so hübsch aus auf der Verpackung.
    Meinst du, ich könnte auch bis Juni warten zum draußen Säen? Auch wenn auf der Verpackung bis Ende Mai steht? Oder ich versuche es mal drinnen.
    Strohblumen hatte ich auch direkt gesät und es ist auch kaum was da. :(

    Viele Grüße

    Océanne
     
  4. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    normalerweise kannst Du schon noch bis Anfang Juni noch warten. Wenn es danach endlich richtig warm wird, dann blühen die Blumen eben einfach nur später.

    Aber Fensterbank funzt auch ganz leicht. Ich nehm immer Joghurtbecher, da kann man die Pflanzen hinterher auch prima auspflanzen.

    LG
    Regina
     
  5. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ok, ich warte noch 1-2 Wochen. Die Strohblumen sind, wie es aussieht, doch wohl da. In dern Anfangsphase habe ich immer so meine Problemchen, Blumen von Unkraut zu unterscheiden. :nix:

    Drück mir mal die grünen Daumen, dass alles schön blüht.

    Viele Grüße

    Océanne
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...