Richtig oder Falsch???????????

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Astrid66, 25. Juni 2007.

  1. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    Ich weis jetzt nicht ob ich es richtig gemacht habe.
    Männe wird ja zum 1.August arbeitslos und steht jetzt schon beim Arbeitsamt als arbeitssuchender im Internet.
    Leider weis ich nicht wie ich das einsehen kann.
    Jetzt rief gerade eine Firma an die SOFORT einen Arbeiter in der Metallbranche brauchen. Sie wollten meinen Mann sprechen.
    Na wo ist Männe wohl?? Natürlich auf der Arbeit die er ja noch hat.
    Das habe ich dann auch so gesagt.
    War das jetzt falsch oder richtig????
    Ich meine wenn er bei der anderen Firma direkt anfangen kann ( Leihfirma) wäre das ja nicht schlecht aber soll er jetzt sofort seinen noch SEHR GUT bezahlten Job sofort aufgeben????
    Ich hoffe ich habe jetzt nichts falsch gemacht oder wie seht ihr das????



    LG
     
  2. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: Richtig oder Falsch???????????

    Also Leihfirma ist meines Erachtens eh immer so eine Sache.
    ich würde an seiner Stelle den Job noch behalten. Denn bei einer Leihfirma weiß man nie wie lange man gerade einen Job hat.
     
  3. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Richtig oder Falsch???????????

    Silke ja das ist schon richtig aber durch eine Leihfirma ist er an diesen Job gekommen und was anderes wird ihm wohl nicht übrig bleiben.Er hat keine abgeschlossene Lehre da die Firma damals zu gemacht hat.
    Nur es wäre doch besser bei einer Leihfirma anzufangen wie arbeitslos zu sein.


    LG
     
  4. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Richtig oder Falsch???????????

    Ach so und er arbeitet ja nur noch diese Woche ,dann hat er Urlaub und muß noch mal am 30. und 31 Juli arbeiten.Dann ist endgültig schluß.


    LG
     
  5. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Richtig oder Falsch???????????

    Mmmmmhhhh dein Männe hat also einen vertrag der bis zum 31.7. noch gilt,oder?

    Dann kommt er doch da eh nicht so schnell raus, ausser man macht den Aufhebungsvertrag,oder :???:

    Ich weiß nicht, ob das alles so einfach ist und zweiteilen kann er sich ja auch nicht :(

    Mensch, diese verlockenden Angebote kommen aber auch immer zum falschen augenblick :ochne:
     
  6. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Richtig oder Falsch???????????

    Ich sag es Dir.Immer kommt alles auf einmal.Männe ist bisher 2 mal im Leben arbeitslos gewesen und wollte jedesmal so ein halbes Jahr pause machen aber das klappt bei dem nicht.
    Na ich werde es ihm nachher sagen wenn ich dann wieder da bin.Muß jetzt bei dem Wetter mit dem Roller in die Stadt.


    LG

    Ja die Kündigung ist zum 31.Juli.
     
  7. Tana

    Tana Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Richtig oder Falsch???????????

    Ich denke Du hast richtig gehandelt, wenn die Arbeitsagentur das net auf die Reihe bringt....... Net Euer Verschulden
    Viel Erfolg bei der suche
     
  8. AW: Richtig oder Falsch???????????

    Denke auch das das richtig so war, hätte ich bestimmt auch gesagt. Nur das er ab dann und dann "arbeitssuchend" ist heisst ja nicht das er jetzt schon nicht mehr arbeitet...
    Schliesslich MUSS man sich ja sofort beim A-Amt melden wenn man gekündigt wurde/gekündigt hat, das dann da noch ein paar Tage Differenz sind ist ja normal, man hat ja auf beiden Seiten seine Fristen einzuhalten.

    Mach dir mal keinn Kopf!

    Und zum Thema Leihfirma: man hat schon viel schlechtes aber auch viel Gutes gehrt, schliesslich sind diese Firmen manchmal echte Sprungbretter, auch wenn man anfangs (sehr) kleine Brötchen backen muss.... .
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...