Reste vom Grillabend? - bunte Pfanne

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Schäfchen, 26. Juli 2004.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Man nehme:

    was vom Grillen übrig blieb und ggf. noch im Kühlschrank rumschwirrt

    - Bei uns war das am Samstag: Bratwurst, Backkartoffeln - beides schon gar
    - Im Kühlschrank fand sich eine große Zucchini und ein paar Champignons (vom Nudelsalat machen)


    Bratwurst in Scheiben, Backkartoffel in Würfel schneiden. Zucchini in Scheiben schneiden, Champignons in Viertel - alles in eine Pfanne mit Butter anbraten. Mit Kräutersalz oder frischen Kräutern abschmecken.

    Die Zutaten kann man je nach Geschmack und Vorhandensein lustig variieren.

    Guten Appetit!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...