Reitersuppe

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von N.i.c.o.l.e, 20. Januar 2011.

  1. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    Nur für Nats :)

    Ich nehme für einen grooooooßen Topf:

    -1 große Dose Gulaschsuppe (diese riesen Familiendose)
    In den meisten Rezepten nimmt man Ochsenschwanzsuppe aber die mag hier niemand ;-)

    -die selbe Menge Wasser

    -1kg Gehacktes

    -3 Zwiebeln (gehackt)

    -1 Glas Tomatenpaprika (mit Sud)

    -1 Glas Pusztasalat (mit Sud)

    -1 große Dose Champingions (das Wort ist doch so nicht richtig?!)

    -1 Dose Ananas (ich nehme geschnetzelte,wer mag nimmt Stückchen) auch mit Sud

    -1 Dose Mais (abgießen)

    -1 Dose Erbsen (abgießen)

    -1 bis 2 Tuben/Dosen Tomatenmark

    -Salz,Pfeffer,Paprika und Tabasco



    Zwiebeln anschwitzen.
    Gehacktes dazu,würzen und krümelig anbraten.
    Alle Zutaten mit dazu,aufkochen lassen und dann Deckel drauf und ca. eine Halbe Stunde bei niedriger Temperatur köcheln lassen.

    Dazu gibt's heute noch Baguette und nen Klecks saure Sahne/Schmand.

    Geht sicher auch alles mit frischen Zutaten aber so ist es bekannt als einfaches und schnelles Partyrezept.:winke:
     
  2. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Reitersuppe

    Hach, toll!Danke dir :bussi:Na dann muß ich mal schauen, wo man große Dosen Gulaschsuppe bekommt . Ich hatte im Netz schon gestöbert und hab was mit Ochsenschwanzsuppe gefunden, aber wo bekommt man die?
     
  3. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Reitersuppe

    :winke:

    z. B. im Rewe (von Erasco)

    LG
    Heike
     
  4. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Reitersuppe

    Danke dir. Dann muß ich mal schauen. :winke:
     
  5. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Reitersuppe

    Also wir haben diese Riesen Dosen im Edeka bei den anderen Dosengerichten stehen.
    Ansonsten nimmst du einfach zwei normale Dosen.
    Wichtig ist nur das du nochmal die selbe Menge Wasser zugibst.

    Und rein darf was schmeckt.
    Brechbohnen gingen auch oder Kidneybohnen.Gut geht auch anstatt Tomatenpaprika,frischer Paprika.
     
  6. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Reitersuppe

    Ich bin zwar nicht Nats aber abonnier hier mal :)

    Das ist bestimmt was für uns ...
     
  7. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Reitersuppe

    Geschmeckt hat es wieder.*yummie*

    Und morgen zum Mittag wird sie sicherlich noch leckerer sein.:)
     
  8. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Reitersuppe

    Hach dat klingt ja gut.
    was sind geschnetzelte Ananas. Die gibts doch nicht kleiner als in Stücken??
    Und Tomaten/Paprika sind zusammen in einer Dose/Glas??
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. reitersuppe pusztasalat Ananas

Die Seite wird geladen...