Reiseanbieter für Alleinerziehende

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von La Bimme, 24. Februar 2008.

  1. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Kennt jemand welche?
    Und hat vielleicht auch eigene Erfahrungen?

    :winke:
     
  2. GeeSabse

    GeeSabse Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    4.470
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Reiseanbieter für Alleinerziehende

    Auja da häng ich mich mal an!

    Grüsse
     
  3. Nemo

    Nemo nah am See

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    6.645
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Reiseanbieter für Alleinerziehende

    Hallo ihr zwei,

    kein Reiseveranstalter aber im letzten Geo-Heft (Reisen mit Kindern) wurde dies hier empfohlen und hörte sich sehr nett an:

    Wertacher Mühle, www.allgaeu.org

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  4. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Reiseanbieter für Alleinerziehende

    In den Familotels in D und A gibt es Single mit Kind - Konditionen und Kinderbetreuung.

    Ansonsten habe ich noch nix gescheites gefunden.

    Nici
     
  5. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
  6. Nemo

    Nemo nah am See

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    6.645
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Reiseanbieter für Alleinerziehende

    Das hört sich ja total klasse an. Erzählst du uns hinterher wie es war ?

    Gespannte Grüße
    Sandra
     
  7. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Reiseanbieter für Alleinerziehende

    Stimmt, die Anreise ist nicht mein größtes Problem! :)

    Dalsland liegt grob gesagt am Südende der schwedisch-norwegischen Grenze und ist eins DER Paddelreviere. Freunde von mir waren da und haben eine Truppe des Veranstalters getroffen. Dann hab ich ein bisschen gegoogelt....
    Diese Indianer-Paddelart kann ich zwar nicht leiden (ich paddel lieber "richtig"), aber die Kinder haben in den Dingern mehr Bewegungsfreiheit.

    Na, ich berichte dann! :)
     
  8. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Reiseanbieter für Alleinerziehende

    So, ich sollte ja berichten....
    Wir haben den Kindertraum Krokfors mitgemacht. (Werden ja auch andere Touren, teils für ältere Kinder angeboten)
    Wir waren 10 Erwachsene, 10 Kinder von 4-11 Jahren plus Tourenleiter, der trotz seiner mitte 20 mit den Kiddies echt die Ruhe weg hatte.
    Wieviel man so am Tag paddelte und ob man an einer Stelle eine oder zwei Nächte blieb, konnte man gut an Wetter und Gruppe anpassen. Die meisten hatten keine Vorerfahrung mit Paddeln.

    Frido hatte auch gleich einen Kumpel, und das Ziel „Spaß für Frido, Aktivurlaub für mich“ war voll erfüllt. Kaum an Land war er ständig mit was zugange. Genau so sollte es sein. :)

    Mit dem Wetter hatten wir Pech, und ich würde nie wieder Daunenschlafsäcke mitnehmen. Die Teilnehmer sind zwar aufgefordert, defekte Ausrüstung zu melden, aber meine Vorgänger haben es mit dem Zelt da wohl nicht so genau genommen. Da drückte die Feuchtigkeit jedenfalls durch. Wurde dann nach den Tour vom Veranstalter gleich aussortiert.

    Als Familienurlaub schon empfehlenswert!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...