Reise das erste Mal mit Baby

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von benniundotto, 16. Juni 2005.

  1. Hallo!
    wir fliegen nächste Woche in die Türkei. Da wir auf dem Gebiet mit einem Baby zu Reisen völlig unerfahren sind, hoffe ich hier Antworten auf meine Fragen zu finden. Habt ihr bis jetzt immer die Nahrung immer mitgenommen, wenn ja wie habt ihr sie transportiert? Im Koffer, im Handgepäck?
    Mein Sohn ( fünf einhalb Monate) hatte ausgerechnet jetzt auch noch eine Magen und Darm Grippe. Deshalb wollte ich im Urlaub eigentlich nur Flaschennahrung ( Fertignahrung ) geben. Was haltet ihr davon ? Außérdem haben wir uns heute bei der Fluggesellschaft erkundigt und erfahreun das wir den Autositz beim Flug aufgeben müssen. Selbst wenn dieser in Luftpolstefolie verpackt wird, ( was wohl Vorschrift ist ) habe ich Bedenken, wenn dieser dort geschmissen wird oder ähnliches. Über Antworten würd ich mich freuen. Dank im Voraus.

    Saskia
     
  2. Hallo Saskia,

    erstmal gute Besserung für den Kleinen. Meinst du das wird noch besser mit dem Magen und Darm Infekt? Fliegt ihr dann trotzdem?

    Mit so einem jungen Baby :wink: sind wir noch nicht geflogen, aber wir haben die Flaschennahrung da war der Kleinste 11 Monate, in den Koffer rein, Hippflaschen (Apfelsaft und Co.) zwischen die Klamotten aber in einer Tüte.
    Sonnecreme finde ich auch wichtig, ein Mückenschutz für den KiWa. Dort dann bitte nicht das Leitungswasser für die Zubereitung der Flaschennahrung nehmen, sondern grosse Wasserflaschen in Supermarkt kaufen. Gläschen wirds sicher dort auch geben, keine Ahnung. Eine Reiseapotheke ist Pflicht.

    Leider gehen die Fracht und Kofferverpacker der Fluggesellschaften nicht sorgfältig mit den Sachen rum, es wird schon mal rumgeschmissen - dafür kann man aber keine Garantie geben, aber im Falle eines Schadens würde ich gleich nach der Landung, wenn ihr den Maxi Cosi bekommt auf Schäden prüfen und gleich zur Fluggessellschaft gehen und euch einen Schein geben lassen. Das hat mir mal meine Tante erzählt - sie und Ihr Mann arbeiten bei der Lufthansa. Das war vorletztes Jahr mit unserem Buggy so und wir haben dann gleich einen Schein bekommen und konnten den Buggy dann in Deutschland umtauschen - allerdings war der Buggy auch extra für den Urlaub 4 Wochen vorher gekauft worden.

    Einen Guten Flug und schönen erholsamen Urlaub!!
     
  3. Mumptie

    Mumptie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Also ich würde alles mitnehmen, da es in der Türkei recht teuer ist und vor allem weisst Du nicht ob Du die Marke bekommst die Du fütterst. Letztes Jahr hat ein Paket Windeln (Pampers) in Side 30 Euro gekostet......
    Wir haben alles in einen Koffer gepackt, war kein Problem. Warum wollt Ihr die Babyschale mitnehmen? Wollt Ihr einen Mietwagen nehmen?
     
  4. Hallo
    Danke für eure Tipps. Sie sind echt hilfreich. Lennox ist schon auf dem Wege der Besserung. Er hat den Infekt gut überstanden.
    Die Babyschale wollte ich schon gern mitnehmen.Weil wir uns auch dort einen Mietwagen nehmen wollen bzw. meine Schwester mit der wir reisen. Und dann können wir abends wenn es kühl wird auch mal in den nächsten Ort fahren.

    Lg Saskia mit Lennox
     
  5. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    Ich selbst bin mit unserem Kind noch nicht geflogen, aber eine Bekannte Erzählte mir, das man lieber mit dém Kiwa bis zum Schluß warten soll, da es passieren kann, das sie einem den völlig auseinander nehmen :-?
    Wie gesagt, ich hab das nur so gehört...


    LG Katja
     
  6. Stimmt den Buggy bzw. den KiWa kann man bis zum einstieg ins Flugzeug nutzen!
     
  7. Hallo Saskia!

    Wir sind mit unserer Tochter am 30. April das erste Mal geflogen. Da hatte ich auch die Babyschale mit und ein Buggygestell, wo der Maxi Cosi raufpaßt. Beides darf bis an das Flugzeug mitgenommen werden und wird noch vor dem Ausstieg wieder bereit gestellt. War völlig unkompliziert.

    Jedenfalls bei Lufthansa! Aber ich meine das ist auch bei den anderen Fluggesellschaften so. Erkundige Dich mal vorher danach. Teilweise dürft ihr mit Kinderwagen oder Buggy als erstes an Bord, wenn die Flugbegleiter Bescheid wissen. Es gibt so einige Services bei Flugreisen mit Kindern, die man gut im Internet bei den einzelnen Fluglinien nachlesen kann.

    Liebe Grüße und einen schönen Flug bzw. Urlaub

    Monique
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...