Rechter Fuss ist dicker als der linke

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von Vanessa, 9. Juli 2005.

  1. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Liebe Mana,
    seit ich in Deutschland bin (seit fast 2 Wo. also) habe ich ziemlich dicke Fuesse (Blutdruck aber normal). Seit einigen Tagen schon faellt mir auf, dass der rechte dicker ist als der linke. Kommt das oefters vor und woran kann das liegen?
     
  2. Das liegt daran, dass der linke Fuß näher am Herzen ist und daher besser durchblutet wird.

    :winke:
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Naja, so groß sind die Unterschiede in der Entfernung der beiden Füße zum Herzen nicht ;-) . Es scheint eher so zu sein, daß das Kind nicht ganz symmetrisch liegt und damit eine Beckenvene mehr abdrückt als die andere. Damit kann das Blut nicht aus beiden Beinen gleichmäßig ablaufen und ein Fuß wird dicker als der andere.

    Liebe Grüße, Anke
     
  4. Dann müßte mein Mann schwanger sein. 8O :weghier:
     
  5. mana

    mana Hebamme

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Liebe Vanessa,
    da es sich auch um eine Thrombose handeln kann, würde ich Dir empfehlen auf alle Fälle zum Arzt zu gehen, da eine Thrombose manchmal auch schmerzfrei verläuft! Denn wenn es Dir selber schon auffällt muß der Unterschied doch sehr groß sein.
    LG
    Mana
     
  6. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Damit sich keiner Sorgen macht, hier noch eine Rueckmeldung. Eine Thrombose ist es Gott sei dank nicht, Gefahr bestand ja durchaus, weil ich in der Economy 'Class geflogen bin.
    Bin wohl ziemlich asymmetrisch veranlagt, meine Hebi meinte auch, dass das nicht selten sei.
    Seit es nun so kuehl ist geht es meinen Fuessen auch etwas besser, wenn auch die Oedeme nicht verschwunden sind.
     
  7. In den letzetn Wochen der Schwangerschaft hatte ich ziemliche Probleme mit Wasser und der rechte Fuß war dabei immer um einiges mehr angeschwollen als der linke. Anfangs sah der linke sogar noch vollkommen normal aus.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. schwangerschaft nur ein fuss geschwollen

    ,
  2. ein fuß ist dicker als der andere

    ,
  3. warum is in der schwangerschaft nur der rechte fuss dick mit wasser

    ,
  4. 38Ssw ein fuß dicker als der andere,
  5. linker fuß dicker als rechter,
  6. rechter fuß dicker als linker,
  7. 38ssw rechter fuss sehr dick
Die Seite wird geladen...