Reagiert sie auf die Impfung ???

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Melli 77, 23. September 2005.

  1. guten Morgen an alle :) Kathrin ist am montag geimpft worden . jetzt hat sie seit Mittwoch Nacht Fieber die Nase ist verstopft und sie hustet.....und schreit und schreit......jetzt meine Frage kann das mit der Ipfung zu tun haben ??? oder können es auch die Zähne sein weil sie so sabbert und sich auch so viel im Mund rum mach`t ???? oder ist es beides zusammen ??? Habt ihr nen Tipp was ich machen kann damit sie sich besser fühllt ???? Danke :farben: liebe grüße an alle :p
     
  2. Hallo Melli,
    ich denke, Kathrin hat sich einen Virus eingefangen und tippe weniger auf Impfung oder Zähne. Erkältungen sind momentan auf dem Vormarsch, wir rotzen hier auch alle.

    Tipps zur Behandlung kann und will ich Dir keine geben, wenn sie fiebert, geh besser vor dem Wochenende noch zum Arzt. Ansonsten ist es vielleicht gut, sie ein bisschen erhöht zu lagern, damit der Schleim gut abfließen kann. Und viel zu trinken geben. Das löst den Schleim auch.
    Zähne kriegen macht übrigens kein Fieber. Es ist aber so, dass in der Zeit des Zahnens die Mundschleimhaut durchlässiger wird für Viren oder Bakterien, so dass es zu vermehrten Infekten kommen kann. Das erklärt die Tatsache, dass oft nach überstandenen Krankheiten ein Zahn da ist.

    Gute Besserung der kleinen Maus!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...