Rat wegen KLEINGARTEN gesucht ??

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von olenka, 25. August 2007.

  1. olenka

    olenka Familienmitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Leipzig
    Hallo,
    mein Mann träumt seit immer von einem kleinen Garten, bisher war ich immer dagegen, aber langsam werde ich schwach und möchte von Euren Erfahrungen profitieren. Und da wir mit den Kindern nachmittags sowiese in irgendeinen Park/ auf einen Spielplatz ziehen müssen, warum denn nicht ein Kleingarten....

    Wir haben einen interessanten Kleingartenverein in der Stadt gefunden (mit alten Bäumen, die vom Verein sollten auch nicht so streng sein) und ich habe schon einen Brief mit der Bekundung unseres Interesses geschrieben.

    ich freue mich auf Eure Hinweise.........

    olenka
     
  2. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Rat wegen KLEINGARTEN gesucht ??

    Habe gerade dein anderes Posting gelesen und mein erster Gedanke war : " sehr viel Arbeit".

    Bisher dachte ich ALLE Kolonien wären "sehr streng" kann mich aber natürlich auch täuschen.

    Ich würde mir nur gut überlegen ob ich mir noch mehr Arbeit aufbürgen möchte.

    Mein Mann hätte auch gerne so einen Kleingarten, ich dagegen bin nicht begeistert weil es wirklich viel Arbeit ist.
    Kommt aber vieleicht auch drauf an was man anpflanzt....
     
  3. olenka

    olenka Familienmitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Leipzig
    AW: Rat wegen KLEINGARTEN gesucht ??

    Mit der Arbeit hast Du wahrscheinlich Recht, ich müßte schauen, was für Regeln sie dort haben.

    Ich bin es aber irgendwie satt, immer in den Park gehen zu müssen.

    Wen dann käme das erst ab kommendem jahr in Frage.... Die Entscheidung ist noch nicht getroffen.

    Ich weiß noch nicht, ob wir vorher entschieden sein sollten und uns danach die Gärten anschauen oder umgekehrt... Es kommt auch auf den Garten an, oder??
     
  4. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Rat wegen KLEINGARTEN gesucht ??

    Bestimmt. Hat man nur Rasen und Häuschen oder möhte man was anpflanzen...

    Da gibbet aber glaub´auch Regeln. Was und wieviel man wohin pflanzen darf.

    Müsst ihr euch halt informieren, da sind bestimmt alle verschieden.

    Das ist schon toll aber ich bin nicht so ein Gartentier. Eher der "im Rasen liegende und sich Erholende" :) .

    Für Kinder bestimmt auch schön so ein Gärtchen.
     
  5. Minibi

    Minibi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    AW: Rat wegen KLEINGARTEN gesucht ??

    Guten Morgen Olenka,

    wir haben unseren Garten jetzt seit 3 Jahren und möchten ihn nicht missen.
    Wir haben immer ien Fahrrad-Ausflugsziel, im Garten sind viele andere Kinder, mit denen Malte spielen kann, während wir im Strandkorb sitzen, bei nachbarn sitzen und quatschen oder eben auch arbeiten.
    Ohne die geht es halt nicht :(
    jeder Kleingarten hat andere Regeln, so z.B. wie hoch dürfen Zäune sein, darf man hohe Hecken als Eingrenzung und insbesondere Sichtschutz pflanzen, etc.
    Desweiteren darf man wohl auch nicht alles begrünen mit rasen, sondern muß einen bestimmten Anteil mit Gemüse bzw Obst bepflanzen usw.

    Der Garten ist halt nur gepachtet, deshalb sollte man sich schon an die Regeln halten, sonst können die einem kündigen.
    Wie hoch ist die Ablösesumme , den ihr zahlen müßt?

    Der Garten muß vorher auf alle Fälle von der Stadt geschätzt werden um den Wert zu ermitteln, laßt euch da auf nichts anderes ein.
    Je nachdem wie der Garten in Schuß ist bzw was so alles auf dem Grundstück ist z.B. Holzhäuschen oder haus aus Stein, wasseranschluß, Strom etc fällt die Höhe der Abläse aus.
    Dies variirt auch je nach lage des Kleingartenvereins.
    Unserer liegt direkt an einem See und die Gärten sind somit teurer, als wenn die Anlage an einer Autobahn liegt.

    Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

    LG
    Bianca
     
  6. olenka

    olenka Familienmitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Leipzig
    AW: Rat wegen KLEINGARTEN gesucht ??

    Danke Minibe für die ausführliche Beschreibung,
    ich will erst den brieg vorbeigringen und schauen, ob sie überhaupt Gärten frei haben.

    Wie war es am Anfang, habt ihr viel Zeit investieren müssen, um den garten in Schuss zu bekommen/zu halten??

    Habt ihr ein Häuschen?? Ich denke, es ist mit einem viel begquemer (auch um Sachen aufzubewahren, nicht zu wohnen).
     
  7. Semmel

    Semmel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Provinzstadt ohne Love Parade
    AW: Rat wegen KLEINGARTEN gesucht ??

    Hallo,

    noch ein kleiner Nachtrag.
    In vielen Gärten müssen sogenannte Pflichtstunden absolviert werden.
    Das bedeutet z.b., die Gehwege ( Grünstreifen ) zu pflegen oder die Rasenfläschen zu mähen.
    Dabei geht auch eine Menge Zeit drauf.

    Ich habe einen Garten am Haus, den ich nicht missen möchte.
    Mit Kind ist es aber ganz schön anstrengend, ihn zu pflegen ( nur Blumen und Rasen ).
    Möchte ich z.B. Rasen mähen, dann brauche ich jemanden, der auf Joni aufpaßt, weil er Angst vorm Rasenmäher hat.
    Beim Unkrautzupfen muß ich ihn auch immer im Auge behalten und alles dauert ewig lange.

    Was ich eigentlich sagen will: eine schöne Sache, die viel Zeit und Arbeit erfordert.
     
  8. olenka

    olenka Familienmitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Leipzig
    AW: Rat wegen KLEINGARTEN gesucht ??

    ich denke, wir müssen ernsthaft überlegen, Ob wir es wirklich jetzt oder erst in ein paar Jahren machen,wenn die Kinder ein bischchen älter werden....
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...