Rasselnde Atmung

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Nats, 7. Februar 2011.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    seit einigen Tagen haben wir ja hier eine Grippe oder grippalen Infekt. Jeder Tag ist anders. Jeder Tag ist bescheiden. Seit gestern abend haben mein Mann und ich ganz schlimme rasselnde Atmung. Die Nacht war der Horror. Ich dachte manchmal ich bekomm zuwenig Luft. Ich hab dann sitzend auf der Couch geschlafen, wenn man das schlafen nennen kann. Liegen ging gar nicht. Was kann man dagegen machen? Wir inhalieren schon. Teilweise über Wasserbad, teilweise mit dem Pariboy (Salzwasser) . Gelomyrtol und ACC nehmen wir auch ...
    Alle Mund und Nasenschleimhäute sind mittlerweile entzündet, macht das inhalieren nicht unbedingt angenehm..Aber wat mut dat mut.

    Wie kann ich denn sonst noch dagegen angehen??

    LG
     
  2. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Rasselnde Atmung

    Ich würd mal zum Arzt gehen :winke:
     
  3. AW: Rasselnde Atmung

    Hallo ihr Lieben,hört sich fast an wie ne Bronchitis.An eurer Stelle würde ich es Abhören lassen,ansonsten kann ich euh denn Bronchipret Saft empfellen plus Inhalihren mit dem Pariboy.Inhalieren kann mann auch nach bedarf das heist wenn du Nachts so schlecht Luft bekommst dann Inhaliere oder setzte Dich auf die Badewanne oder Duschwahne und lasse heises Wasser laufen,das tut sehr gut,machen wir bei unserrem Zwerg wenn ehr trotz seinen Asthma Mitteln schlecht Luft bekommt.Wünsche euch alles Gute
    Liebe Grüße Monique
     
  4. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Rasselnde Atmung

    Da war ich am Freitag. Ich pack es einfach nicht dahin zu fahren. Wir liegen hier richtig flach, manchmal denke ich es wäre besser im KH :-(. Und Diagnose war bei mir Grippe.
     
    #4 Nats, 7. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2011
  5. Nike

    Nike Flying Googlemuckel

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    4.721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nordseeküste
    AW: Rasselnde Atmung

    Dann ruf in der Praxis an, sag wie Du Dich fühlst, dass Du nicht kommen kannst. Dann werden sie Dir doch sicher sagen können, ob ein Arzt rauskommt oder Du den Notdienst rufen solltest!?

    Gute Besserung!!!
     
  6. Nike

    Nike Flying Googlemuckel

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    4.721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nordseeküste
    AW: Rasselnde Atmung

    Und deinen Mann hat es echt auch so hart erwischt, trotz Impfung?
    Na das soll mir mal einer erklären?! Vielleicht hat sich was Bakterielles draufgesetzt und ihr bräuchtet dringend ein Antibiotikum?? :rolleyes:
     
  7. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.731
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Rasselnde Atmung

    Oje, Natascha :troest:.
    Ich finde das ja ein Unding, dass keine Hausbesuche mehr gemacht werden, wenn es einem so schlecht geht. :-?

    Ich wünsche euch, dass das Schlimmste jetzt wirklich bald überstanden ist und ihr alle bald wider gesund seid.
    Das liest sich richtig schlimm, wie schlecht es den Grippekranken geht.
     
  8. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Rasselnde Atmung

    Bei der Verschlechterung seit gestern sollte ein Arzt her!!!

    Gute Besserung!
    Wir habens nun auch im Haus :( Meinen Mann hats erwischt, er liegt seit gestern abend richtig flach :umfall:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...