Quitten-Apfel-Sirup/Punsch & Quittenkonfi

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Jacqueline, 21. Oktober 2005.

  1. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    Quitten-Apfel-Sirup/Punsch

    Zirka 3 Kilo Quitten werden vom Flaum befreit, danach mit dem Sparschäler geschält, geviertelt und das Kerngehäuse grosszügig entfernt.
    Danach hat man zwei Haufen:
    einen Haufen mit Quittenfleisch frei von Schale und Kerngehäuse - den nimmt man für die Konfi - und einen Haufen mit Schalen und Kerngehäusen, den packt man nun und schnappt sich den grössten Topf, den man findet.

    Die Schalen werden in den Topf gegeben, etwa 8 Aepfel gewaschen und geviertelt dazugegeben, 3 Zitronen gewaschen und halbiert und 2 Zimtstangen dazugegeben. Das wird nun mit Wasser aufgefüllt, bis es knapp bedeckt ist und aufgekocht und solange gekocht, bis die Quitten und Äpfel matschig sind und dann durch ein Nesseltuch abgefiltert.

    Nun braucht man pro Liter Saft 500 g Zucker.
    Der gewonnene Saft wird nun mit Zucker 5 Minuten sprudelnd gekocht und in Flaschen mit Twist-Off-Verschluss abgefüllt.
    Ungeöffnet und ungekühlt mehrere Monate haltbar.
    Bei Bedarf entweder mit kaltem Wasser verdünnt als Durstlöscher - oder mit heissem Wasser als "Punsch".

    ***********************************************

    Quittenkonfi wie vom Grosi:
    Auf dem anderen Haufen liegen nun zirka zwei Kilo reines Quittenfruchtfleisch.
    Dieses wird nun entweder von Hand feinblättrig geschnitten oder alternativ mit der Küchemaschine grob geraffelt - je nach Ausrüstung *g*
    Danach wird es gewogen und in einem grossen Topf mit wenig Flüssigkeit knapp weichegdünstet. Danach pro Kilo Früchte 700 gr Zucker und 1 Päckchen Geliermittel zugeben und nochmal 5 Minuten kochen lassen und gut abschäumen, wie gewohnt in heiss ausgespülte Konfitüre-Gläser abfüllen und den Winter durch am besten auf Brot geniessen ;)

    Liebe Grüsse, Jacqueline
    (quittenverrückt *g*)
     
  2. Lapislazuli

    Lapislazuli Steinchen

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    3.709
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    *tiiiiiefseufz* Danke, Jac, das kommt in meine Sammlung :)

    Ich frag mich grad, ob hier Quitten überhaupt bekannt sind :???: sonst muss ich glaub mal ne Importaktion starten *g*.

    Ach, übrigens, Grosis Confi hatten wir gaaanz oft in der Kindheit. Und dazu noch Gelee und Quittenpäschtli in der Weihnachtszeit...

    L., ebenso quittenverrückt
     
  3. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    Und noch ein Hinweis:

    Quitten enthalten einen sehr starken Farbstoff, der T-Shirts definitiv verfleckt und die Hände über Tage (!) braun werden lässt - und obwohl sehr hart, haben sie viel Fruchtflüssigkeit beim Verarbeiten.

    Man sollte sich also entweder ein altes Shirt oder eine Schürze anziehen - und für die Hände diese dünnen "Chirurgen-Handschuhe" - das ist bei mir so ziemlich das einzige Lebensmittel, das ich nur und ausschliesslich mit Handschuhen verarbeite.

    Liebe Grüsse, Jac
     
  4. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    Rate mal, was in meinem Keller steht und was noch im Backofen trocknet :bravo:

    ...und irgendwann wird sicher auch unser Quittenbaum noch Früchte tragen - wenigstens mal eine wäre schon schön :p

    Liebe Grüsse, Jac
     
  5. Lapislazuli

    Lapislazuli Steinchen

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    3.709
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ohhh, wie schön! Nein, ich will nicht raten, ich will jetzt grad und auf der Stelle auf Quittensuche gehen ;-)

    Und dann geht's dir mit deinem Quittenbaum ähnlich wie mir mit meiner Kiwipflanze - ein Mal eine Frucht und sie wird nen Orden kriegen ;-)

    L.
     
  6. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    :prima:

    eine quittenverrueckte Claudi, deren Vorliebe aber sonst niemand in der Familie teilen will (muss am Y-Chromosom liegen, dass der Rest unseres Haushaltes keine Quitten mag ;-) )
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. quitten apfel sirup

Die Seite wird geladen...