Quinny KIWA

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Safiyya, 6. März 2005.

  1. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Hallo zusammen


    So langsam mach ich mir Gedanken darüber welchen KIWA ich mir holen möchte.

    Ich brauche einen der gut lenkbar ist und sich im Wald gut fahren läßt.
    Dann soll er handlich sein.
    Und da ich und mein Mann relativ groß sind, muß dann auch der Bügel zum schieben hoch einstellbar sein.

    So, nun ist mir der Quinny ins Auge gefallen. Und zwar der Kombiwagen mit Wanne. Und was mir so gut gefällt ist, das man den Maxi Cosi einklemmen kann, anstatt alles mitzunehmen, wenn man nur al kurz in die Stadt muß.

    Hier habe ich ein Beispiel, welcher davon mir gut gefallen hat KLICKEN
    Hat jemand Erfahrung damit? Ist er wirklich so handlich und gut lenkbar wie beschrieben wird?

    Also ich würde dann schon in ein Geschäft gehen um ihn mir anzuschauen.
     
  2. wauzi

    wauzi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Overath
    AW: Quinny KIWA

    Meine Schwägerin hat einen Quinny. Aber nicht den, den Du haben willst. Der Quinny meiner Schwägerin ist sehr störrisch. Erlässt sich schwer lenken und auch nicht leicht zusammenklappen. Aber schau Dir den Wagen besser im Geschäft an.

    LG Mandy, die auf Teutonia schwört
     
  3. sonya-lila

    sonya-lila Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Quinny KIWA

    hallo:),

    hab den quinny speedi in deep red jetzt seid unsere maus 4monate war, mit dreami aufsatz, wickeltasche, regenverdeck... und muss sagen bin richtig zufrieden.
    mir ging es hauptsächlich um die wendigkeit und das gewicht des wagens. ich glaube wirklich er ist der wendigste auf dem markt. ruck-zuck zusammen und aufgeklappt und ausserdem sieht er auch noch ganz schick aus, ne :bissig: .
    wir wurden auch schon des öfteren auf unseren wagen angesprochen, aber tut ja nix zur sache.

    wie du schreibst gehst du viel im wald spazieren, also wenn du über stock und stein möchtest wird dir im geschäft sicher ein wagen mit 4 rädern empfohlen.

    kleiner tip: schau dir den wagen im geschäft an und wenn du dir sicher bist kaufe bei ebay. wir haben bei ebay 209€ bezahlt(ohne dreami...) und das ist weit unter ladenpreis!
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Quinny KIWA

    Ich hatte für Marlene auch den dreirädrigen Quinny mit Neigungsrad vorne und fand den super!

    Anfangs hab ich entweder Babywanne oder MaxiCosi draufgeklickt; geht super einfach und total schnell. Vor allem nimmt das Gestell (mehr braucht man ja nicht, wenn man den MaxiCosi draufmachen will) nur ganz wenig Platz im Auto ein.

    Zusammengeklappt war das Teil supereasy (auch später, als der Sportwagen draufgeknöpft war). Und auch beim Reinheben in den Kofferraum relativ leicht im Vergleich zu anderen Kinderwagen.

    Ich bin in erster Linie auf den Quinny aufmerksam geworden, weil er nicht dieses typische Babydesign auf dem Bezug hat. Und der Abwechslung halber hab ich den Dreamy in hellblau und den Sportwagen in orange genommen.

    Super fand ich auch, daß die Reifen kein Profil hatten. So hab ich mir nach einer Fahrt im Matsch (oder durch Hundekacke) nicht gleich Auto/Treppenhaus versaut.

    Ich hatte das Modell 2003; die neueren Modelle sollen wohl noch ausgefeilter sein.

    Ach so, einziger "Nachteil" war vielleicht die Federung. Grundsätzlich fand ich die nicht schlecht; bloß als ich mal kurzzeitig den Hartan einer Freundin geschoben hab, hab ich gemerkt, daß der viel doller und weicher "wackelt" als der Quinny. Dafür kam meine Freundin aber mit ihrer Kiste wesentlich schlechter um die Regale, wenn wir gemeinsam einkaufen waren.

    Ach, und noch was: Ich fand die Dreamy-Wanne recht unhandlich zu tragen, weil sie so hart war und beim Laufen immer gegen meine Beine schlug. Im Nachhinein würde ich lieber eine separate weiche Tasche kaufen und die in den Sportwagen legen.
    (Wenn Du am Sportwagenbezug die Seitenknöpfe aufläßt, kannst Du trotzdem den Maxi-Cosi draufklicken.)

    Fazit: Ich würd den Quinny wieder nehmen.

    :winke:
     
  5. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Quinny KIWA

    Vielen Dank

    Ich bin gestern mal dem Quinny schauen gegangen. Gesehen hab ich ihn ja schon, aber nie genauer angeschaut.

    Bin jetzt noch am Überlegen....
     
  6. Rita

    Rita Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    4.104
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Quinny KIWA

    Hallo Safiyya,

    wir haben das gleiche Modell wie Katja (200:relievedface: und ich kann voll und ganz bestätigen, was sie schreibt :)winke: Katja).
    Ich fand den Wagen toll bis auf das Manko mit der Federung. Für den Wald ist der Wagen meiner Meinung nach definitiv nicht geeignet, weil es viel zu sehr holpert. Für Straßenfahrten (oder halt normale Gehwege) ist er super, sehr wendig und leicht. Aber bei uns konnte man nicht jeden Feldweg gehen, weil es sonst zu viel gewackelt hat, gerade als Johanna noch ein kleines Baby war.
    Der Vorteil mit dem Maxi cosi für uns nur ein vermeintlicher Vorteil. War zwar toll, dass man das so machen konnte, aber effektiv genutzt haben wir die Möglichkeit wirklich nicht sehr oft.

    Ich würde mich heute eher für einen Wagen mit weicherer Federung entscheiden, obwohl mir der Quinny sonst super gefallen hat.

    Liebe Grüße
    Rita
     
  7. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Quinny KIWA

    Hallo Rita


    Also, unser Waldweg ist gar nich so holprig, weil er auch gleichzeiting ein Radweg ist. Also er ich eher eben.

    Ich fahre immer öfters in die Stadt, um Dinge zu erledigen und deshalb denke ich mal, das es ich mit dem Maxi Cosi schon öfters nutzen wird. Ist ja bestimmt einfacher, als die ganze Wanne ins Auto zu laden.
    Ich sehe dann bestimmt erst viel später was ich nutze und was eher nicht.

    Mir ist auch sehr wichtig, das er wendig ist und auch für mich und meinen Mann hoch genug. Sonst geht es bestimmt irgendwann auf den Rücken.

    Und wendig scheint er ja wohl zu sein.
     
  8. AW: Quinny KIWA

    Huhuu!!

    Auch ich schliesse mich Katja an.

    Wir haben unseren Quinny ja noch und sind begeistert.

    Für Deinen Mann ist er bestimmt ideal - mein Göttergatte ist 1,98 m groß und hatte noch keine Probleme, weil man den Bügel schön hochstellen kann.

    Ich selbst finde jetzt unseren Wagen nicht sooooo holprig und wir gehen auch gerne bei uns im Wäldchen oder Park spazieren.

    Justy hat sich darin immer sehr wohlgefühlt - auch mal auf holprigen Wegen.

    Und wendig ist er auf jeden Fall, aufgrund des Vorderrades.

    Also wenn Du einen brauchst - hier steht dann bald einer, der abzugeben ist.
    Nur leider ohne Babywanne, weil wir ihn erst später gekauft haben. Aber dafür mit doppelter Bereifung und extra Quinny-Regenschutz ;-)

    Liebe Grüße
    Sandy
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...