Proviant für Ausflüge etc

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Tigerentchen2110, 29. April 2015.

  1. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hi!


    Wir wollen übers lange WE und auch wenn mein Mann bald ne Woche Urlaub hat ein paar Ausflüge unternehmen (sofern es das Wetter mitspielt). Da wir an solchen Tagen dann meist zu faul sind zu kochen bzw es zu spät wird sind wir da oft geneigt irgendwie essen zu gehen, das ist aber grad finanziell nicht und schon mal gar nicht dauernd. Daher interessiert mich was ihr auf Ausflüge so an Proviant zu essen mitnehmt, gern auch irgendwas selbstgemachtes leckeres. Mir fallen grad ausser Frikadellchen Würschen und/oder Schnitzel mit Brötchen und Obst/Rohkost nix ein.

    LG Julia
     
  2. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Proviant für Ausflüge etc

    Hartgekochte Eier :winke:
    Käse in Stückchen, Kekse,

    Salz nicht vergessen!

    LG
    Heike
     
  3. Nemo

    Nemo nah am See

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    6.654
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Proviant für Ausflüge etc

    In unserem Osterurlaub hatte ich morgens eine Kartoffeltortilla gemacht, die wir dann mittags mit kleinen Tomaten und Oliven gegessen haben, das schmeckte auch kalt echt gut und ließ sich super in so einer Brotdose transportieren. Oder eine selbstgemachte und gefüllte focaccia, die ist auch lecker. Allerdings muss man sie morgens frisch backen und mitnehmen, am nächsten Tag ist sie doch meist trocken.

    Viele Grüße
    Sandra
     
  4. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Proviant für Ausflüge etc

    Hi ihr 2!

    Danke schonmal! Noch ne Ergänzung, wir haben vor auch öfter was mit 1,2 anderen Familien zu machen da bringt dann einfach jeder was mit daher such ich einfach verschiedenes. Herzhafte Muffins und so Blätterteigzeugs sind mir selbst noch eingefallen.

    Sandra: Focaccia gefüllt kenn ich gar nicht muss ich mal suchen, also du meist mit was IM TEIG oder? Kann man den denn zumindest vorbereiten?

    LG Julia
     
    #4 Tigerentchen2110, 29. April 2015
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2015
  5. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Proviant für Ausflüge etc

    Einen Kastenkuchen kann man auch gut mitnehmen, wenn man ihn nach dem Abkühlen wieder in die Form packt und darin schneidet.
    Marmor- oder Sandkuchen oder Zitrone.

    Jetzt hab ich Hunger auf Kuchen :hahaha:

    LG
    Heike
     
  6. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Proviant für Ausflüge etc

    Blätterteig.. genau!
    Tiropitakia oder Spanakopitakia, die müssten aber auch noch relativ frisch sein, so vom Vortag, dann sind sie noch super lecker!

    LG
    Heike
     
  7. Pila

    Pila Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Proviant für Ausflüge etc

    Belegte Wurstsemmel und Gemüse (Tomaten,Paprika,Gurken)
    Aufgeschnittene Äpfel oder Birnen.
    lg Annette
     
  8. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Proviant für Ausflüge etc

    Wiener Würstchen (auch gern halbe oder gedrittelte) mit Laugenbrezenteig umwickelt und dann gebacken. Ist hier schon oft DER Renner gewesen bei Ausflügen. Hier ist die Anleitung. Dazu noch Apfelschnitze, Weintrauben, Paprika ...

    Die Wiener hab ich aber auch schon mit aufgerolltem Pizzateig gemacht. Auf Würstchengröße zurecht geschnitten, mit Ketchup bestrichen, Wiener drauf und zusammengeklebt und dann gebacken. :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...