Probleme mit Obstgläschen.....

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von CindyundBert, 5. Mai 2004.

  1. Hallo ihr Lieben,

    Eliza bekommt immernoch nur Mittags ihr Gläschen und sonst Fläschchen. Sie ist nicht von wegzubekommen.
    Ich habe schon ein paar Mal versucht ihr ein Obstgläschen zu geben aber sie möchte dies absolut nicht.
    Was kann man denn noch Nachmittags geben? Wir müssen ja langsam mal von den Flaschen wegkommen.....
    :jaja: :jaja: :jaja:
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Cindy,

    verweigere ihr nachmittags einfach die Flaschenmahlzeit ...... die ersten beiden Nachmittage verdünnst du sie - sprich halbe Pulvermenge - und erzäh ihr da schon dass sie nachmittags zu groß ist für die Flasche.
    Tag 3 Flasche weglassen.

    Biete ihr an einen Zwieback-Obst-Fett-Brei siehe www.babyernaehrung.de/beikost_ii.htm oder Brotstückchen auf welches du reines Obstmus schmierst ... Schaffe Fakten die sie versteht. :-D

    Grüßle Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...