Probleme mit Käufer

Dieses Thema im Forum "Ware oder Geld nicht erhalten - was nun?" wurde erstellt von Claudia H., 29. Juni 2008.

  1. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich habe vor zwei Wochen meinen Fahrradsitz Römer Jockey bei Ebay verkauft.

    Die Käuferin meldetet sich bei mir und beanstandete, dass der Sitz nicht vollständig sei. Bei der Halterung sind bei Neukauf zwei weitere Einsteckhülsen für die kleineren und dickeren Fahrradrahmen. Bei meinem Sitz lag die Hülse für die mittlere Größe bei. Sie brauchte aber die Hülse für den dünnsten Rahmen.

    Ich habe keine anderen Hülsen, weil ich den Sitz komplett montiert mir Fahrrad gekauft habe damals.

    Das schrieb ich ihr auch so, sie meinte aber, der Sitz sei nicht komplett und ich müsste dafür Sorge tragen, dass alles komplett sei.

    Also bin ich zum Fahrradladen und der Händer war so nett und gab mir die fehlenden Hülsen.

    Jetzt meldet die Käuferin sich wieder und schreibt, dass seien die falschen Hülsen. Bzw. die eine sei für den dicksten Rahmen und die andere wäre gar nicht für den Römer-Sitz. Mit hat aber der Händler mehrfach bestätigt, dass dies die richtigen Hülsen seien.

    Jetzt will sie ein neues Hülsenset kaufen und ich soll die Kosten dafür tragen oder sie schaltet den PayPal-Kundenschutz ein.

    Was soll ich denn jetzt machen???

    Hier ist der Link zu meiner Auktion:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=160249276114&ssPageName=STRK:MESO:IT&ih=006

    Das war mein erster Verkauf bei Ebay und dann direkt so etwas :(
     
  2. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Probleme mit Käufer

    :verdutz:

    Ich kann an der Auktion nichts sehen, du hast sehr gut beschrieben find ich. Das der Sitz nun, trotz deiner Bemühungen eine zweite Hülse nachzureichen (selbst DAs hättest NICHT machen brauchen!!) nicht passt, ist nicht dein Problem. Die Dame scheint sich (anhand der Bewertungskommentare von ihr) über die Fliege an der Wand aufzuregen die morgen erst da sitzt...Oder sie hat ein verdammt blödes Fahrrad...:rolleyes:

    Ich würde auf den Privatverkauf wie beschrieben bestehen und still und leise vor mich hin :bruddel:
     
  3. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Probleme mit Käufer

    Ich würd da auch garnix machen! Du bist ein privater Verkäufer und kein Händler und es ist alles prima beschrieben :jaja: Soll sie sich doch die Hülse selber besorgen oder am besten gleich neu im Laden kaufen...
     
  4. Summersky

    Summersky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Probleme mit Käufer

    Ich hätte ihr die anderen Hülsen nicht
    nach geschickt :ochne:

    Es steht alles drauf und wenns nicht passt,
    hätte sie vor Auktionende fragen müssen.

    Lg
     
  5. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Probleme mit Käufer

    Danke für eure Antworten. Jetzt bin ich schon sehr erleichtert.

    Es ist mein erster Verkauf (und wird nach dem Theater auch mein letzter bleiben :hahaha: ) und ich war mir so unsicher, ob ich nicht wirklich die fehlenden Hülsen nachreichen muss.

    Ich hab ihr auch geschrieben, sie hätte vor Auktionsende nachfragen müssen. Der Händer sagte mir nämlich, dass die dünnen Rahmen eher selten sind.

    Außerdem ist die Gute etwas unhöflich geworden. :bruddel:

    Mal abwarten, was sie antwortet.

    LG
    Claudia
     
  6. Summersky

    Summersky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Probleme mit Käufer


    Weiß sie denn das es dein erster Verkauf war,
    kann mir gut vorstellen das sie deine
    Gutmütigkeit ausnutzt.

    Lg
     
  7. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Probleme mit Käufer


    Sie sieht ja anhand meiner Beurteilungen, dass dies mein erster Verkauf war.
    Aber sie hat auch nicht viel mehr Beurteilungen. Also ist sie auch noch relativ neu.

    Aber kann natürlich sein, dass sie meine Unerfahrenheit ausnutzt. :ochne:

    LG
    Claudia
     
  8. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Probleme mit Käufer

    Ist so okay, wie Du es gemacht hast.
    Wenn noch Schwierigkeiten kommen sollten, dann melde Dich hier. Das kriegt man hin...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...