Probleme mit den Rennmäusen

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Nats, 17. Dezember 2008.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    ich hab ein Problem. Und zwar haben wir 2 Rennmaus-Weibchen und ein Männchen. Das ist auch so gewollt, das wir Nachwuchs bekommen.

    Vor ca. 2 Wochen haben unsere Weibchen beide geworfen und wir haben jetzt 13 Junge.
    Eben habe ich bei dem einen Weibchen gesehen, das sie massiv von dem anderen Weibchen attakiert wird und nu beide Wangen total zerbissen hat.
    Meine erste Idee war die Weiber zu trennen, aber da sie alle Jungen zusammen liegen haben, weiß ichja nicht, welche Jungen ich mit ihr umpotten müsste. Oder wäre das egal? Oh Mann, sie tut mir so leid, weil sie wirklich richtig blutig gebissen ist.

    Wieso passiert das auf einmal?? Die 2 haben sich immer vertragen.
    Wir haben ein großes Aquarium, wo sie genügend Platz und Versteckmöglichkeiten haben. Sie könnten sich also gut aus dem Weg gehen.
    Liegts an den Jungen?? Und eine Maus alleine schafft es ja auch bestimmt nicht alle 13 Jungen zu säugen.

    HILFE!!

    LG
     
  2. Jasi

    Jasi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Probleme mit den Rennmäusen

    Woran es liegt kann ich dir leider auch nicht sagen....Renner hatte ich selber noch nie. Das ist echt übel :umfall:
    Könnt dir höchstens noch ein großes Aqua anbieten....Falls du nu noch umbetten müßtest....hab ich grad bei ebay drin....könnts aber auch raus nehmen....

    Drück dir die Daumen das alles gut hin haut.
     
  3. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Probleme mit den Rennmäusen

    Huhu Sabrina,
    was würdest du denn für das Aqua haben wollen?
    Übel ist das ganze mit den Jungen, ansonsten hätt ich sie sofort getrennt. Aber ich weiß nicht, ob ich einfache in paar Junge mit aus dem Aqua nehmen kann da eine Maus alleine die Jungen ja nicht versorgen kann....

    Mist.

    LG
     
  4. Jasi

    Jasi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Probleme mit den Rennmäusen

    Ich würds auf jeden Fall versuchen... Das Risiko das der Streit weiter geht ist viel zu hoch denke ich....und bevor sie noch an die Babys gehen....
    Viell hält die eine auch alle Kleinen für ihre eigenen....

    Klar ist die Gefahr viell auch von den Jungen welche zu verlieren...aber ich denke zusammenbleiben wäre das grössere Risiko...Ich würd wahrscheinlich tatsächlich einfach die Jungen aufteilen.


    Also das Aqua is dieses hier:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ssPageName=STRK:MESELX:IT&item=250342963495

    Noch ist nicht geboten, könnte es also noch raus nehmen.
    Hätte gern noch 12 Euro für.
    Wohnst ja gleich um Eck ;)
     
  5. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Probleme mit den Rennmäusen

    Hätt ich das nicht vor ein paar Tagen wissen können? Ich hab genau so eins erst letzte Woche gekauft. Naja. Also vorerst hätte ich noch einen Käfig um die renner umzupotten. ich würd das Aqua gern nehmen, geht aber erst nächstes Jahr, da ich mei Auto kaputt habe und die Teile erst zwischen Weihnachten und Neujahr kommen.
     
  6. Jasi

    Jasi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Probleme mit den Rennmäusen

    Hätte ich Platz würd ichs dir halten....
    Aber bin am Renovieren und brauch wirklich leider dringend den Platz hier wieder...
    Jasons Zimmer ist im Moment reinstes Lagerzimmer.....


    Ich drück dir mit den Rennern feste die Daumen. Viell mal in einem Mäusforum nachfragen?
     
  7. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Probleme mit den Rennmäusen

    Sorry, echt schade. Aber ich kanns verstehen.

    Hab die Maus jetzt in den Käfig mit 6 Junge gesetzt. Die arme war wieder mächtig blutig.
     
  8. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Probleme mit den Rennmäusen

    Huhu,

    du hättest die 3 eigentlich schon kurz vor der Geburt trennen müssen!

    Meine Renni-Weibchen habe ich auch getrennt, ca. eine Woche vor der Geburt.

    Es kann immer mal passieren, das , wenn 2 Mädels gleichzeitig trächtig sind und werfen, sich beissen.

    Allerdings hätte ich an deiner Stelle wenn schon dann gleich 2 Mädels und 2 Männer gekauft, denn sonst sitzt das Männchen ja jetzt alleine.

    Lg,
    Michaela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...