Probleme beim Ein- und durchschlafen

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von wauzi, 20. Mai 2006.

  1. wauzi

    wauzi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Overath
    Ich muss mich jeden Abend mit zu Miriam ins Bett legen. Das begann aber erst kurz vor der Geburt von Marvin. Ich lege mich mit ihr hin, auch wenn ich dann immermal wieder aufstehen muss, weil vielleicht gerade der Kleine schreit. Danach lege ich mich wieder zu ihr. Bis sie eingeschlafen ist. Dann kann ich aufstehen.

    Aber seit ca. 3Wochen kommt sie gegen 00:00 und 02:00 Uhr zu uns ins Schlafzimmer und will zu uns ins Bett. Das Problem ist allerdings das sie sehr unruhig schläft. Sprich sie schlägt um sich, liegt quer im Bett und tritt. Mein Mann schläft seit 1,5 Wochen im Wohnzimmer, weil er sonst gar kein Auge zubekommt. Ich habe sie wirklich gern im Bett, aber nicht wenn sie den Platz ihres Papas im Bett einnimmt.

    Ich hoffe das es nur eine Phase ist, die sich ganz schnell wieder gibt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...