Problem: Nuvaring nach Minipille (Ceracette)

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Forumuser88, 23. März 2008.

  1. Hallo,
    ich bin jetzt von der Minipille (Ceracette) auf den Nuvaring umgestiegen, habe aber vor 5 Tagen die letzte Pille genommen (wegen leerer Packung) und leider erst gestern die 3 Ringe erhalten und habe einen davon auch gleich angewandt. Ist das ganze jetzt sicher, sodass er in 1 Woche auch verhütet? In der Packungsbeilage steht nur im direkten Anschluss an die Pille, also ohne Pause, was bei mir leider nicht ging....

    Danke schonmal im Voraus!
     
  2. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Problem: Nuvaring nach Minipille (Ceracette)

    Hallo Du,

    zum Thema weiß ich leider nichts zu schreiben. Aber vielleicht magst Du Dich hier mal vorstellen? *neugierigbin*
     
  3. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Problem: Nuvaring nach Minipille (Ceracette)

    jepp, ich habe den ersten Ring auch erst ein paar Tage nach dem die Regel eingetreten ist reingemacht....und haben dann 1 Woche zusätzlich mit Kondom verhütet.

    Aber du darfst Dich gerne noch vorstellen ;-)
    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...