Problem mit Telefonanbieter

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Helga, 8. März 2010.

  1. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    :winke: in die Runde,

    sagt mal, wer kennt denn von Euch die Telefonfirma "Prima.Call" (ohne Punkt geschrieben) ??

    Meine Mutter hat sich Mitte Februar einen Komplett-Vertrag incl.DSL aufschwatzen lassen, und das, obwohl die Gutste gar keinen PC hat :umfall: !

    Nu hängt sie, da die Widerrufsfrist verstrichen ist, auf einem 2-Jahres-Vertrag fest !

    War von Euch schon mal jemand bei dieser Firma und hatte eventuell ein ähnliches Problem ?? Wie seid ihr daraus gekommen ??

    Verärgerte Grüße
     
  2. Silencer

    Silencer Familienmitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Problem mit Telefonanbieter

    Haben die, Sie auf der Straße angesprochen oder wie ist Sie an das Angebot von denen gekommen?
     
  3. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Problem mit Telefonanbieter

    Hey Patric,

    nein, sie ist angerufen worden ! Mehrmals, bis sie bei der Nachfrage ihrer Kontodaten zugestimmt hat. Ich sach ja, lass die Frau nicht alleine !!

    :winke:
     
  4. Silencer

    Silencer Familienmitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Problem mit Telefonanbieter

    Ich bin mir nicht ganz sicher und gebe auch sonst nur ungerne eine Rechtsberatung ab.
    Aber das Werben von Kunden über das Telefon ist in Deutschland Verboten.

    Sollte deine Mutter eine Rechtsschutzversicherung haben, sollte sie als bald eine Rechtsanwalt aufsuchen.

    Klar ist, wenn sie ihre Konto- und Kontaktdaten herausgegeben hat, dann ist sie selber Schuld.
    Aber und ich denke, da werden mir einige zustimmen, man kann nicht alles wissen.
     
  5. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Problem mit Telefonanbieter

    Das sie selber Schuld ist, weiß sie mittlerweile ! Dafür habe ich gesorgt !

    Ich will zumindest erreichen, dass die Firma auf mein Bitten den Tarif wieder zu stornieren, eingeht ! Somit hätten wir auch ein kürzere Vertragslaufzeit !

    MistMistMist ! Mich ärgert das sooo ! Ich habe meiner Mutter eindringlichst gesagt, sie solle KEINE Verträge abschließen, ohne, dass ICH das geprüft habe !

    :winke:
     
  6. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Problem mit Telefonanbieter

    Geh zur Verbraucherzentrale. Die Argumentation bei Internet-Abofallen sollte in diesem Fall doch auch greifen (nicht bewußt, daß ein solcher Vertrag geschlossen wurde etc etc)...

    Salat
     
  7. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
  8. hokasa

    hokasa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    OWL
    AW: Problem mit Telefonanbieter

    Männe sagt mal zum Anwalt zu gehen, da es evt. Sittenwidrig ist eine Ältere Dame einen Internetanschluss auf zu schwatzen und das obwohl sie keinen Pc hat (überrumpelt wurde).
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...