Preiswert Campen mit Kindern in Ostseenaehe

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Pilot, 20. Juli 2007.

  1. Pilot

    Pilot Bruchpilot

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz (Havel)
    Homepage:
    Hallo,

    ich bekam den Tip, dass beim JuKuLa e.V. am Saaler Bodden (Rueckseite des Darss)
    noch Platz ist und die Kinder dort in einem sehr kinderfreundlichen Umfeld ungestoert und unbeschwert spielen und toben koennen. Die Preise sind sehr human, die Ostsee und Staedte in denen was los ist sind auch nicht weit. (Ich selbst war allerdings bei denen noch nicht zu Gast)

    http://www.jukula.de/jukula/seiten/campen.am.saaler.bodden.html

    Zu empfehlen ist auf jeden Fall ein Besuch im Meereskundemuseum in Stralsund, aber auch der Darss ist mit Fahrrad oder gar zu Fuss sehr schoen zu erkunden.

    Liebe Gruesse,
    Ingo
     
  2. turtleblue

    turtleblue Geburtstagsfeenhelferin

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Karlsruhe
    AW: Preiswert Campen mit Kindern in Ostseenaehe

    Wir waren letzte Woche auf dem Darß und haben einen Ausflug ins Meereskundemuseum Stralsund mit unseren Kindern gemacht.
    Die Fischereiausstellung fanden sie nicht ganz so toll, ínteressant fanden sie die ausgestopften Tiere im oberen Teil.
    Und der absolute Renner bei Ihnen waren dann die Aquarien im Erdgeschoss. Wir hatten sogar das Glück zur Schildkrötenfütterung dort zu sein und ein Mitarbeiter hat direkt neben uns gefüttert. Dadurch konnten die Zwerge die Meeresschildkröten ganz nah sehen (und wollten wissen ob unsere auch mal so groß werden).
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...