Pool einreissen oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Rund ums Haus" wurde erstellt von Steffie, 8. November 2006.

  1. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo erst mal.

    Wir sind ja jetzt in unser neues Haus eingezogen. Bilder kommen noch wie versprochen, wenn es die Telekom endlich gebacken kriegt dass wir zuhause Netz haben. Schreibe momentan auf der Arbeit.

    Nun haben wir aber ein etwas grösseres Problem. Wir haben ja nun einen Pool im Garten. An sich eine wunderbare Sachen. Aaaaber, die Sicherheit meines Kindes, und die der Nachbars oder Besucherkinder liegt mir schon am Herzen, deshalb wissen wir nicht so recht ob wir ihn behalten sollen. Er hat zwar so nen Rollo drauf, aber das ist ein schwimmender. Das heisst, wenn Wasser drin ist, ist er trotzdem nicht sicher, er hält wohl keine Stürze aus, und an den Seiten könnte ein Kind auch locker drunter durch rutschen.

    Wir bräuchten eine Abdeckung, die an ALLEN Seiten dicht ist, und auch mehrere Kilo an Gewicht aushält, falls mal ein Kind drauf fällt. Und nicht zu schwer zu handhaben ist.

    Nun meine Frage, hat wer nen Pool, und wie handhabt ihr das?

    fragt Steffie
     
  2. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Pool einreissen oder nicht?

    Steffi, :jaja: oh ja der Pool ist cool!

    Mein Vorschlag wäre immer noch einen hohen Zaun mit abschließbarer Tür drumrum. Kommt evtl. günstiger als eine Kindesgerechte unversinkbare Abdeckung??


    Grüßle von einer, die nächstes Jahr doch liebendgerne bei dir paddeln gehen würde :bravo:
     
  3. Tami

    Tami Partyschnecke

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sauerland (NRW)
    AW: Pool einreissen oder nicht?

    Ich würde nen Zaun machen und den wegmachen, wenn die Kinder älter sind. So ein Pool wie ihr in habt wäre mein Traum. Vor allem die Rollbare Abdeckung. Also solltet ihr euch trennen, schreib mich doch mal an, was ihr noch dafür haben mögt, vielleicht kann man es ja umfunktionieren und noch brauchen.

    Ich hab ja nen kleinen runden Pool 360 im Durchmesser. Wir haben nen einfachen Drahtzaun drumrum gemacht, von außen noch mit ein paar Blumen verschönert, das Törchen mit Kindersicherung. Die Kinder wußten es ist ein absolutes Tabu, da waren wir knallhart, sich alleine zum Pool zu begeben. Der große schwimmt nun schon länger und seid der Kleine im Wasser stehen kann, sehe ich auch keine Gefahr mehr, da er sehr wasserfest ist. Trotzdem bleibt der Zaun noch, bis der Kleine auch schwimmen kann. Im Sommer lasse ich das Törchen aber mittlerweile auch offen und sie dürfen rein und raus wie es ihnen passt. Ich bin dann in der Nähe, würde schreie auch im Haus hören können, weil ich dann die Türen auflasse, wenn ich mal eben kurz drin bin um was zu holen oder so. Früher waren sie keine Minute alleine am Wasser.
     
  4. Tami

    Tami Partyschnecke

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sauerland (NRW)
    AW: Pool einreissen oder nicht?

    Ansonsten wenn was passiert, hast du eigentlich sowieso die Arschkarte. Unser ganzes Grundstück ist auch nochmal eingezäunt. Man muss also schon durch den Schuppen oder das Gartentor laufen um hinter das Haus zu gelangen.
     
  5. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Pool einreissen oder nicht?

    Wenn wir nen Zaun rummachen würde, würde das echt nicht grad schön aussehen. Das würde uns nicht grad gefallen. Und selbst wenn, dann könnt ich ihn nicht wegmachen, denn es mag ja sein dass Adriano irgendwann grösser ist und schwimmen kann, aber was wenn mal ein Kind aus der Nachbarschaft da ran geht und rein fällt. Dann sperren sie mich ein. Ich habe dafür Sorge zu tragen, dass das Ding sicher ist. Immer.
     
  6. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Pool einreissen oder nicht?

    @Annette, dann müssen wir halt schnell noch ne Winterbadesession machen, falls er wegkommt...:)
     
  7. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Pool einreissen oder nicht?

    Meinst Du die Abdeckung?
     
  8. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Pool einreissen oder nicht?

    Wir haben einen teich und somit das gleiche problem. Allerdings haben wir einen Zaun davor gemacht und da unsere terasse tiefer liegt als der Rasen auch dort noch einen Zaun hingesetzt. Später kann man die Zäune wieder entfernen. Schön oder nicht, mir hats anfangs auch nicht gefallen, aber erstens gewöhnt man sich an den Anblick, ist nur eine Frage der Deko und Zweitens steht ja die Sicherheit im Vordergrund.
    Wenn die Kids damit grosswerden sind sie später sicher achtsamer, als wenn dann erst ein Pool gebaut wird.
     
    #8 wippi, 8. November 2006
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2006

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...