Polypen

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Pila, 25. Januar 2008.

  1. Pila

    Pila Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,
    wollte mal fragen, wie man merkt daß die Polypen raus müssen.
    Denn Pia hat ständig eine verstopfte Nase.
    Wenn sie den Rotz hochzieht hört man daß da viel drin ist.
    Aber es geht nicht raus.
    Kann es sein, daß der Rotz nicht an den Polypen vorbeikann?
    Danke schonmal
    LG Annette
     
  2. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Polypen

    :winke:

    bei Laura ist es mir dadurch aufgefallen, dass sie auffallend häufig durch den offenen Mund geatmet hat und zusätzlich geschnarcht hat.

    Endgültig klären wird es aber nur der Doc können. :jaja:

    Liebe Grüße
    Angela
     
  3. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Polypen

    Bei Eileen hat es damals der HNO gemerkt, da sie stänfig MOE hatte!
     
  4. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Polypen

    "Polypenkinder" erkennt man meistens an dem immer offenstehenden Mund, da eine Nasenatmung garnicht oder nur beschränkt möglich ist.

    und an den immer wiederkehrenden MOE.
     
  5. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Polypen

    ach ja, ich dachte auch erst, daß Isabell großen Polypen haben muss, weil immer ihr MUnd offen stand.

    Aber nix, keine Polypen da, sie hat ne Hausstaubmilbenallergie und deshalb war die Nase immer dicht

    geh doch einfach mal zum HNO-Art, der spiegelt dann den Nasenrachenraum
     
  6. Nike

    Nike Flying Googlemuckel

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    4.721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nordseeküste
    AW: Polypen

    Hallo!

    Bei Nica-Léanne war es die schon benannte Mundatmung und schnarchen!

    Endgültig sieht das natürlich der HNO!


    Liebe Grüsse :winke:
     
  7. Pila

    Pila Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Polypen

    Danke für die Antworten, ich werde dann mal einen Termin beim HNO machen.
    LG Annette
     
  8. Pila

    Pila Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Polypen

    Was ich noch sagen wollte, sie schläft nicht mit offenem Mund.
    Annette
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...