Pochern

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Irrlicht, 10. Januar 2011.

  1. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.815
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    :winke: ,

    ich weiß nicht recht, wie ich das beschreiben soll - sicher aber kennt Ihr das auch: An irgend einer Stelle des Körpers pochert das Blut an einer Stelle plötzlich stärker bzw. merkbarer als üblich, was manchmal Tage anhält. Es zuckt sichtbar an der Stelle, und manchmal ist das echt nervig :(. Ich habe das seit Monaten (!) am Augenlid, seit Tagen nun auch noch an zwei anderen Stellen am Körper. Woher kommt das, wie lange kann sowas dauern, was kann man machen? Ich weiß auch gar nicht recht, was ich bei Google dazu eingeben soll :???:

    Danke :winke:
     
  2. Colli

    Colli Gehört zum Inventar
    Gesperrt

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Pochern

    Ich hab das mal am Hals und auch öfter am Auge. Am Auge haben das doch viele oder? Das ist ein Muskelzucken.

    Am Hals mach ich mir dann auch Gedanken, habs aber bisher immer vergessen beim Arzt anzusprechen.

    Wo hast du es denn noch?

    LG
    nicole
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Pochern

    Das sind meist Muskelzuckungen. Oft ist Streß oder Schlafmangel eine Ursache...
    Liebe Grüße, Anke
     
  4. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.815
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Pochern

    Muskelzuckungen :umfall: - darauf hätte ich auch kommen können. Es pochert nur halt so :ochne:
    Was kann man denn dagegen tun, außer sich nicht stressen zu lassen und genug zu schlafen? Ist Magnesium eine Maßnahme? Falls ja, wie lange dürfte man das überhaupt nehmen?

    Danke :winke:
     
  5. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Pochern

    Magnesium könnte ggf. helfen, das kannst Du unbedenklich auch über ein paar Wochen nehmen.
    Liebe Grüße, Anke
     
  6. Colli

    Colli Gehört zum Inventar
    Gesperrt

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Pochern

    Könntest du da was empfehlen?

    Nicole
     
  7. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Pochern

    Mein Standard-Magnesiumpräparat ist Magnesium Verla. Gibt es als Brausetabletten, Kautabletten, als Dragees. Lieber niedrig dosiert über längere Zeit als hochdosiert kurzzeitig, dann gibt es auch keine Durchfälle.
    Liebe Grüße, Anke
     
  8. Colli

    Colli Gehört zum Inventar
    Gesperrt

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Pochern

    Dankeschön:winke:

    Liebe Grüße
    nicole
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...