Pneumokokken lebensbedrohlich für Kleinkinder

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von markus789, 7. Oktober 2004.

  1. Hat jemand schon Erfahrung mit der Pneumokokkenimpfung für Kleinkinder?Die ist angeblich Lebensbedrohend für Kleinkinder.

    Habe Info dazu gefunden unter http://www.impfwelt.at

    Markus
     
  2. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Markus,

    da unsere Zwillinge Frühchen waren, bekamen sie fast "automatisch" die Pneumokokken Impfung und haben sie gut vertragen.

    Isabelle war ausgetragen und hätte eine Pneumokokken-Impfung so gesehen eigentlich nicht nötig gehabt, aber mein Mann wollte die Impfung auch für sie haben- und so hat sie sie auch bekommen und ebenfalls gut vertragen!

    Für uns ist es nun einfach beruhigender, zu wissen, daß alle 3 einen Impfschutz dagegen haben...

    Gruß
     
  3. Du meinst, die Pneumokokken sind lebensbedrohend, oder? Und nicht die Impfung dagegen.

    Ursula :V:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...