Plötzlicher Kaninchen-Tod

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Marion, 11. Juli 2006.

  1. Heute morgen sass Stupsi teilnahmslos im Stall und wollte nicht fressen. Nach der Arbeit wollte ich dann mit ihm zum Tierarzt, aber er war heute Mittag schon:ochne: :entsetzt: tot.


    Gestern habe ich ihm noch nix angemerkt, da war er noch abends im Freilauf.

    Meine Nachbarin meinte, es könne ein Hitzschlag sein, aber morgens und in der Nacht war es ja nicht so warm.

    Was kann einen Hasen so schnell dahin raffen???

    Laura ist arg traurig:( :-( und hat viel geweint- wir haben ihn nun im Wald begraben und Abschied genommen. In der Gedenkecke ist ein Bild von ihm.
     
  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Plötzlicher Kaninchen-Tod

    Hallo Marion,

    jetzt mal ganz abgesehen davon, dass man ein Kaninchen auch immer mindestens paarweise halten sollte ist es bei denen auch so wie bei den Meeris: Wenn du merkst, dass sie nicht fit sind, ist es in den allermeisten Fällen schon zu spät.

    Deshalb ist ein genaues Beobachten der Tiere immer ganz wichtig.

    Was es jetzt bei deinem Kanin gewesen sein könnte ist reine spekulation, natürlich kann die Hitze auch eine Ursache sein, aber da gibt es noch soooo viele.

    Wenn du dir ganz sicher sein willst, lass das Tierobduzieren, ansonsten wird man es nie mit Gewissheit sagen können.

    Liebe Grüße

    Rosi
     
  3. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Plötzlicher Kaninchen-Tod

    Hallo Marion,
    ich würde jetzt auch nicht spekulieren an was Stupsi gestorben ist. Wie alt war er denn ??

    @Rosi: Marion hatte 2 Kaninchen :jaja:

    Liebe Grüße
    Tami
     
  4. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Plötzlicher Kaninchen-Tod

    Hups, dann entschuldige ich mich, hat sich für mcih nämlich anders angehört!
     
  5. AW: Plötzlicher Kaninchen-Tod

    Dass es zwei waren, kommt in dem Thread auch nicht so rüber-


    Wir hatten auch zwei, damit sie nicht einsam sind. Nun ist Rosi alleine und das tut mir so leid. Leider ist das Interesse der Kinder sehr gering geworden, so dass ich ansich keinen neuen Gesellschaftshasen für Rosi (andere Kanin) anschaffen will.

    Jetzt- wo er weg ist, schaut Laura öfters nach Rosi, aber ob das so bleibt, ist fraglich...


    Stupsi war erst 2,5 Jahre- also noch kein Alter für ein Kanin.

    Am Vortag war er noch ganz normal.
     
    #5 Marion, 12. Juli 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Juli 2006
  6. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Plötzlicher Kaninchen-Tod

    Jetzt war ich gerade etwas irritiert, meinen Namen zu lesen, dabei heißt das Kaninchen so *grins*

    Und wenn du nun in der Nachbarschaft jemanden suchst, der evtl. Kaninchen hat oder sich welche zulegen möchte und das Rosi-Kanin dahingibst? Dann könnten sich die Kinder Rosi immer noch angucken und du hättest die Arbeit nicht.

    Liebe Grüße

    Rosi-Mensch :zwinker:
     
  7. AW: Plötzlicher Kaninchen-Tod

    Upss, das mit dem Namen habe ich schon befürchtet;) .

    Unsere Nachbarn habe in der Tat 3 Kaninchen, von denen nur 2 zusammen sitzen, weil das 3. sich nicht mit ihnen verträgt...

    Der Gedanke an die Nachbarskaninchen kam mir auch schon...vielleicht machen wir mal einen Annährungsversuch im Freilauf, wenn meine Nachbarin nichts dagegen hat.

    Im letzten Sommer haben sie sich wohl nicht verstanden, da haben die Kinder sie schon mal zusammmen gesetzt.
     
  8. AW: Plötzlicher Kaninchen-Tod

    HI das tut mir leid mein kaninchen ist heute auch gestorben , war gelähmt und ist eingeschlafen meine tochter laura weint immer noch wir sind erst zum tierarzt gegangen aber er hat nur eine spritze gegeben hat nicht geholfen wurde bei und einanhalb wochen alt was hatte deiner denn?? ast du im was kaltes gegeben
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. plötzlicher kaninchen tot

Die Seite wird geladen...