plötzlich wieder unmengen milch!!

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von superbabe, 28. Juni 2004.

  1. hallo zusammen!

    also, ich kenn mich nicht mehr aus: meine kleine ist jetzt 9 monate alt und ißt wenig aber doch und bekommt am abend einfläschchen (230 ml) aptamil 2.

    gestillt wird in der nacht, zum einschlafen und tagsüber ca. 1-2x.

    so weit so gut - ich hab auch schon gemerkt, daß die milch zurückgegangen ist - mit der milchmenge hatte ich noch nie probleme. ich hatte nie einen milchstau oder zuviel oder zuwenig.

    jetzt plötzlich seit gestern habe ich wieder riesige mengen - obwohl die kleine brav löffelt und nicht vermehrt die brust verlangt. ständig schießt mir die milch ein - ganz wie am anfang habe ich diese netten nassen flecken am t-shirt :shock: .

    außerdem spannt die brust ein bißchen - eban ganz wie am anfang der stillzeit! es ist aber nichts verstopft oder so.

    kann mir jemand sagen was da los ist???


    viele liebe grüsse von karo, die schon wieder in der nassen bluse am pc sitzt ... :???:
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hmmmmmmmmmmm es hilft auf jeden Fall Salbeitee zu trinken ... und notfalls würde ich auch mein Kind anlegen bevor es unangenehm wird.

    Bist du besonders entspannt im Moment?

    Grüßle Ute
     
  3. erstmal danke für deine rasche antwort!

    das problem ist, daß sie ohnehin schon wenig ißt und wenn ich sie ständig anlege wird ja die milch immer mehr und sie ißt noch weniger...

    entspannt bin ich schon, sogar ein wenig komisch chaotisch und konfus - mein freund meint ich war so als ich schwanger war... :???:

    kann das sein, daß da der "hund" begraben liegt? :o

    wie ist es da mit der milch??? wird die denn im falle des falles nicht eher weniger?

    uiuiui, ich glaub ich rase morgen gleich zu dm und kaufe mir einen test!

    jedenfalls muß was passieren - meine arme kleine kommt mit trinken nicht nach :?

    viele liebe grüße,

    karo
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...