plötzlich Mumi-schwanger?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Smile76, 30. März 2006.

  1. Smile76

    Smile76 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Franken
    Hallo!
    Habe vor 3 Wochen mit der Pille aufgehört und auch nicht anderweitig verhütet. JEtzt hab ich gestern abend festgestellt, dass ich wieder MuMi produziere......
    Anzeichen für Schwangershcaft oder nur Hormonumstellung?
    Trau mich nicht nen Test zu machen... Warte jetzt wohl noch bis meine Tage kommen müssten .... Bin ja mal gespannt.
     
  2. Poldi

    Poldi Gurmel

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wesseling
    AW: plötzlich Mumi-schwanger?

    Hallo :winke:

    hast Du denn mit der Pille aufgehört, weil Du schwanger werden wolltest?

    Liebe Grüße
    Nette
     
  3. Smile76

    Smile76 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Franken
    AW: plötzlich Mumi-schwanger?

    Ja schon eigentlich. Also wir haben halt gesagt ich hör jetzt auf mit der Pille, wenns passiert, dann passiert es.
    Sollte es echt schon geklappt haben?
    Puh.... Bin ganz aufgeregt...
     
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: plötzlich Mumi-schwanger?

    Ob das ein anzeichen sein kann weiß ich nicht, aber bei mir kam auch keine Muttermilch...im gegenteil ich hatte ja in der Schwangerschaft abgestillt und sie ist vollkommen weg...

    lg
     
  5. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: plötzlich Mumi-schwanger?

    Also Mumi kam bei mir auch nicht so schnell in der 2. und 3. ss :ochne: !
    Wieviel MuMi ist es denn ? Richtig viel oder nur ein/zwei Tröpfchen ???
     
  6. Smile76

    Smile76 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Franken
    AW: plötzlich Mumi-schwanger?

    Nee, viel ist es nicht. Nur so Tröpfchenweise kommt was.
    Wahrscheinlich ist es dann doch die Hormonumstellung von Pille zu nichts. Hab bis zum 1. Geb. von Paul gestillt und dann danach wieder auf eine normale Pille umgestellt, die ich dann jetzt 7 Mt. genommen habe. Vielleicht ist das der Auslöser dafür. Ich lasse mich jetzt einfach mal überraschen. Aber nachdem hier schon einige gesagt haben, dass bei keiner SS das der FAll war.....
     
  7. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: plötzlich Mumi-schwanger?

    Ich würde eher Tippen das es die Hormonumstellung ist.
    Während der einnahme der Pille wird doch dem Körper auch eine vorhandene SS vorgetäuscht, richtig ?
    Und wenn du sie nun nicht mehr nimmst meint der Körper wohl das ein Baby da ist.

    Aber möglich währe sicher beides.

    LG Katja
     
  8. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: plötzlich Mumi-schwanger?

    Na da drück ich mal die Däumchen dass es schon geklappt hat!

    Aber ich tipp ehrlich gesagt auch eher auf die Hormone. Dein Körper muss sich umorientieren und das kann die sonderbarsten "Nebenwirkungen" nach sich ziehen.

    Wie geht es Dir grad so allgemein? Eher am "Rödeln" oder eigentlich alles in Ordnung?

    Ich selber hab MIT Pille Mumi produziert als ich im Abi stand. Und zwar nicht mal so n paar Tröpfchen, es passierte mehrmals dass ich große Flecken auf dem T-Shirt hatte. Ich denk bei mir war es war einfach der Streß damals. Denn Prolaktin ist irgendwie nicht nur das Milch- sondern auch ein Streßhormon.

    Wenns Dir zu unheimlich wird/zu lang dauert ohne dass sich ergibt dass Du SS bist, würd ich an Deiner Stelle mal zum Arzt gehen und das Blut checken lassen.

    LG,
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...