Piratengeburtstag

Dieses Thema im Forum "Bastelideen" wurde erstellt von Willmi, 29. November 2005.

  1. Hallo,
    in zwei Wochen wird der Lucas 4 jahre alt. Und er hat sich ein Piratenfest gewünscht.
    Habt ihr vielleicht noch Ideen was man an spiele machen kann?
    Bisher haben wir:

    -Schatzsuche
    -Fische angeln
    -Kanonenkugel weitwurf
    -Segelboot Wettrennen
    Ich hoffe ihr habt noch ein paar Ideen.

    Sandra
     
  2. Boogie

    Boogie Geliebte(r)

    Registriert seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Piratengeburtstag

    Huhu,

    also ich finde das reicht an Spielen,für einen 4 Jährigen.

    Die Spiele sind doch klasse und dauern auch immer etwas.
    Bei Minis Geburtstag letzte Woche hatten wir auch nur 4 Spiele und Schminken,wir haben es zeitmäßig in 3 Std. alles nur knapp geschafft.
    Die Kids wollen doch auch zwischen durch mal so spielen und ihr habt Zeit zum durchatmen:bravo:

    Viel Spaß LG Belinda
     
  3. AW: Piratengeburtstag

    alex hatte hier doch mal alle möglichen spiele eingestellt. musst du mal über die suche gehen.
    wenn mal jemand den usernamen von alex weiß.... mir fällt der immer nicht ein. wieso eigentlich?! *grübel* (ich mein die erotische sekretärin-alex)
     
  4. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Piratengeburtstag

    Lilienfrau:nix:
     
  5. AW: Piratengeburtstag

    jau, habs auch schon gefunden. danke. :) (manchmal ist man aber auch blöd.....)

    http://www.schnullerfamilie.de/threads/41884

    dort z.b. und guck mal um das datum herum. aber im richtigen bereich, nämlich "fingerspiele..." etc.... (steht weit oben) und nicht bei bastelideen.
     
  6. Mini-Muffti

    Mini-Muffti Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Irgendwo im Schwabenländle
    AW: Piratengeburtstag

    Ich finde eine "Basteleinlage" immer ganz hilfreich.
    Die Kinder sind nach vielen Spielen immer ziemlich aufgekratzt. Mit einer ruhigen Bastelrunde kommen sie wieder etwas runter.

    Wie wär's also, wenn ihr Augenklappen bastelt?
    Oder ein Piratenbild ausmalt?

    Steffi
     
  7. Mini-Muffti

    Mini-Muffti Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Irgendwo im Schwabenländle
    AW: Piratengeburtstag

    Jetzt ist mir noch was in die Hände gefallen:

    Basteln einer Schatzkiste. Entweder mit den Kindern oder schon zuvor und sie dann vielleicht als Mitgebsel mitgeben.
    Eierkarton. Gelbe Wellpappe rechteckig am Deckel antackern (soll sich über den Deckel wölben. An an den Seiten zwei Halbkreise ankleben.
    Mit Goldpapier die Truhe noch verzieren (Beschläge, Schlüssel etc.).

    Oder ihr bastelt einen Säbel aus schwarzer Wellpappe.

    Dazu dann jedem Kind ein Tuch über den Kopf, Augenklappe dran und los geht der Piratengeburtstag...

    Steffi
     
  8. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Piratengeburtstag

    Hätte auch noch Tipps gehabt aber leider zu spät gesehen.

    LG Sandra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...