Pilz nach Babyschwimmen?

Dieses Thema im Forum "Babyschwimmen" wurde erstellt von Rappelkiste, 26. September 2011.

  1. Rappelkiste

    Rappelkiste Tourist

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    wir waren jetzt das erste Mal beim Babyschwimmen und es ist super gelaufen. Der Krümel war von Anfang an begeistert und hat die ganze Gruppe unterhalten mit seinem Quietschen und Plantschen :)
    Leider war am gleichen Abend der Po rot und am nächsten Morgen war klar, dass der kleine Po sich einen Pilz eingefangen hat. Da wir das Problem in sieben Monaten noch nie hatten, habe ich jetzt natürlich das Babyschwimmen in Verdacht. Kann er sich da angesteckt haben oder würde das nicht so schnell zu sehen sein? Liegt es daran, dass da was im Wasser war oder ist einfach die Haut nach dem Schwimmen anfälliger, weil aufgeweicht? Der Kleine wurde gründlich geduscht und natürlich ganz trocken gemacht und eingecremt vor dem Anziehen.
    Das Schwimmen war so eine Freude, dass ich es mir und dem Krümel dadurch nicht verderben lassen würde, aber blöd ist es schon.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Grüße :winke:
     
  2. nalou81

    nalou81 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Pilz nach Babyschwimmen?

    Kann es sein, dass er gerade zahnt? Häufig kommen Pilze vermehrt in der zahnungsphase vor, das Imunsystem ist angegriffen, dass Kind schläft häufig schlecht und ist anfälliger, durch die wunden stellen im mund werden natürlich mehr Keime etc aufgenommen...

    Lilja hatte das leider häufiger mal, sie war da sehr anfällig für. Auch bei penibelster "Windelerneuerung" hatte sie bis zum ende der Windelzeit immer mal wieder Last.

    Wir sind sehr gut mit multilind- Creme gefahren, die hat wohl einen hohen Zinkanteil und schützt auch etwas vorbeugend. Damit war es dann eigendlich immer auch so schnell vorbei wie es kam...
    Mach dich nicht verrückt, das ist ätzend, aber passiert halt einfach manchmal.
     
  3. ElliS

    ElliS Shopping Queen

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    5.529
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    New Delhi/India
    AW: Pilz nach Babyschwimmen?

    Hallo,

    Mit Multilind haben wir auch gute Erfahrungen gemacht! Kam zum Glueck nicht of vor, aber bei leichten Anzeichen hat dann oft einmal, hoechstens zweimal gereicht!

    Alles Gute,

    Ellis
     
  4. AW: Pilz nach Babyschwimmen?

    Meine Kinder haben sich auch alles Mögliche an Hautpilzen im Schwimmbad eingefangen. Es fing beim Babyschwimmen an und hörte auch beim Schulschwimmen nicht auf. Aber will man seine Kinder wirklich davor schützen? Das Immunsystem stellt sich drauf ein und ab und an unterstützt man mit Creme oder was der Kinderarzt empfiehlt (ich bin Anfangs immer zum Doc damit gegangen und hab mir Rat geholt; dafür ist er schließlich da). Also rein ins pure Leben und das Schwimmbad ist eine der herrlichsten Erfahrungen, die Kinder machen dürfen.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. mundsoor saugling schwimmbad

    ,
  2. baby pilz schwimmen

    ,
  3. soor schwimmbad

    ,
  4. hallenbad soor
Die Seite wird geladen...