Pferdekauf

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Paulchen, 24. Juni 2012.

  1. Mannomann, ich bin echt bekloppt. In meinem Kopf rotiert es und die Idee, mir ein Pferd zu kaufen, ist echt gesetzt.

    Ich hab schon im Netz gesurft und will doch ein größeres Pferd, sollte schon so 1,60 m Stockmaß haben, mir gefallen die größeren Irish Tinker sehr gut. Ich mag generell lieber kräftige Pferde, Araber und so ein Kram kommt mir nicht ins Haus. Mir gefallen auch die Knappstrupper oder auch Friesen.

    Wie seid ihr zu euren Pferden gekommen? Ich hab ja schon eins probegeritten, aber es hat mein Herz nicht erreicht und das muss sein... Habt ihr eine Rasse vorbestimmt, Größe und so weiter oder habt ihr eins durch "zufall/Schicksal" gefunden? Wie kamt ihr zusammen?

    Erzählt doch mal, ich bin schon schlaflos wegen meiner wirren Gedanken... jedenfalls will ich einen Wallach, keine Stute. Das ist klar, ich bin einfach Wallach-Reiter, schon immer gewesen, wurde mit Stuten noch nie so besonders warm.

    Hach, wie finde ich nur den Einzigen. Den Richtigen. Den, in den ich mich so richtig verlieben kann? :)

    Katja, bekloppt.

    P.S. Stall habe ich schon *kicher*
     
  2. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Pferdekauf

    Hallo Katja

    Ich war in einer Reitschule zum lernen, dort gab es einen schönen Tages ein neues Schulpferd auf dem ich zufällig landete

    Ich ging in den Stall um eben dieses neue Tier fertig zu machen, da sah ich SIE Sheyla und ich liebte sie sofort, klingt schmalzig aber ist so

    Stockmaß 1,60 ein schwarz weiß gefleckter Tinker-Mix

    Ich bin sie dann geritten und es war toll auch wenn sie total frech war...

    Tja aber für den allg. Schuldienst war sie nicht zu gebrauchen und deshalb sollte sie gleich wieder verkauft werden.

    Und das konnte ich nicht ertragen und gab sie gekauft :herz:


    Wichtig, kaufe niemals ohne Ankauf Untersuchung !!
    LG Steffi
     
  3. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.374
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Pferdekauf

    Wenn du dir einen Irish Tinker holst, möchte ich bitte eine Reitbeteiligung :bravo:

    Die sind sooooooooooooooo toll!
     
  4. AW: Pferdekauf

    Ja,ich hab die Reitlehrerin schon gefragt, sie kommt auch mit und natürlich machen wir ne Ankaufuntersuchung mit Blutbild.
     
  5. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Pferdekauf

    Ich wollte einen Wallach, nicht älter als 6, gerne was ganz dunkles in Richtung Quarter, Paint, usw. - mindestens 1,55 Stm. Anfängertauglich. Eine AKU wollte ich auch unbedingt machen lassen.

    Gekauft habe ich eine 15 jährige hellrotfalbene Stute mit 1,37 m Stockmaß, krank, erstmal unreitbar, und von Anfängertauglich so weit entfernt wie's nur irgendwie ging. ;) Eine AKU hab ich tatsächlich machen lassen. Aber das lahmen, die Lungengeräusche und die chronischen Augenprobleme werden schon nicht so schlimm sein....

    Aber ihre Augen haben direkt in mein Herz geguckt...es ging nicht anders.
     
  6. AW: Pferdekauf

    Und wo ist Sheyla jetzt?
     
  7. AW: Pferdekauf

    Nimmersatt, man hat auf deinen Bildern gesehen dass es Liebe ist!

    Habt ihr Lust, mal Bilder von euren Hotties zu zeigen?
     
  8. AW: Pferdekauf

    Übrigens hab ich gestern Nacht einen tollen Irish Trinker gefunden - nur 50 km von unserem Urlaubsort entfernt an der Nordsee. Da Fahr ich dann wohl mal hin... :heilisch:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...