Personenwaage

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von jaci, 11. Juni 2005.

  1. jaci

    jaci Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    BaWü
    Halli-Hallo!

    Da wir keine Waage haben, was auch immer ganz gut so war :)-D)...naja...möchten wir uns jetzt eine zulegen, bzw. ich möchte mein Gewicht kontrollieren können, auch nach der Geburt! (momentan wieg ich mich immer beim FA)

    Ich hab aber gar keine Ahnung, welche Marke da gut ist...oder auf was man da achten muss/soll...
    Mir ist wichtig dass sie möglichst genau ist, Körperfettanalyse brauch ich nicht unbedingt...
    Erzählt doch mal, ihr "Jeden-Morgen-auf-die-Waage-Steiger" ;)

    Danke! :)
     
  2. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ist das nicht egal, welche Waage man nimmt? :verdutz: Ich würde eine günstige kaufen, die mir vielleicht noch optisch zusagt. Und wenn Du sie dann zum wiegen immer genau an die selbe Stelle stellst, zeigt sie doch an, ob ein paar Kilos weniger oder mehr drauf sind als noch vor ein paar Wochen.

    LG Steffi
     
  3. jaci

    jaci Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    BaWü
    Hm :verdutz:

    Na dann is ja eigentlich schon alles gesagt...
    Dachte die teuren sind auch besser, aber dann kann ich ja auch ne billige nehmen...;)
    Danke! :)
     
  4. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Also wir haben hier ein 0815 waage. Reicht doch völlig aus um zu sehen wie schwer man ist :D
     
  5. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich würde keine teure kaufen. Hauptsache ist doch, daß man sieht ob sie gewichtsmäßig was verändert hat.

    Ich finde es super, wenn man ohne Waage auskommt. Im Grunde genommen sieht man es ja an den Klamotten, ob man ab- oder zugenommen hat.

    LG Steffi
     
  6. Hallo,

    wir haben unsere zur Hochzeit bekommen, die ist von Soehnle.

    LG Nele
     
  7. Eve

    Eve 's Heidi

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    5.158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Potsdam
    Ich finde auch dass das im Grunde egal ist. Marke muss nicht sein.

    Wir haben jetzt schon mehrere Jahre eine Waage mit Digitalanzeige. Würde ich auch immer wieder nehmen, so sieht man jedes Gramm schwinden (oder eben auch kommen :nix: )

    Unsere Waage hat eine Glasfläche. Das ist etwas nervig weil die immer dreckig aussieht. Staub, Schwitzwasser nach dem Duschen (ich hab hier nen absoluten Heiß-Duscher zu Hause *uff*) usw. Das sieht nicht so schön aus oder ich müsste die jeden Tag putzen. Da würde ich das nächste Mal vielleicht etwas anderes nehmen.


    Viel Spaß beim Waage-kaufen :zahn:

    liebe Grüße

    Tina
     
  8. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Wenn man etwas mehr wiegt, dann sollte man eine nehmen, die bis 150 kg geht, denn dann ist sie am genauesten.
    Aber im Grunde genommen ist es egal.

    Ich hab auch eine mit Glaßfläsche und kann nur das bestätigen, was Tina schon gesagt. Sie sieht ständig schmutzig aus.

    Aber die Digitalwaagen finde ich gut, weil die genau alles anzeigen. Bei den Waagen, die eine Drehscheibe haben muß man immer so ganau schauen. Und da ich ne Brille hab ist eine andere besser :nix:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...