Pechvogel Jan

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Christina mit Jan und Ole, 27. Februar 2013.

  1. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Ich hab heut morgen meine Oma abgeholt und wir waren bei Rossmann. Handy lag im Auto. Als wir fertig waren hatte ich 10 Anrufe von Sven ... da dachte ich schon ... hmmm komisch. Angerufen und ich bekam nur zu hören, ich solle Jan anrufen :verdutz: Jan angerufen, er war in der Schule im Saniraum. Ist beim Fussballspielen auf dem Schulhof geschubst worden und auf die Kante einer Treppe gefallen ... er wusste nicht ob geprellt oder gebrochen, nur dass er höllische Schmerzen hat. :cry:
    Sind dann zur Schule gefahren, haben ihn abgeholt, ich hab Oma bei uns "rausgeschmissen" und bin mit Jan ins Krankenhaus gefahren. Dort haben wir ewig lang gesessen, wurden zum Röntgen geschickt, wieder ewig gewartet und nach 2 Stunden waren wir endlich raus. Er hat eine Gipsschiene bekommen, gebrochen ist aber nichts, ist nur zum Ruhigstellen, weil er arge Schmerzen hat. Am Dienstag müssen wir nochmal hin zur Kontrolle und dann sehen wir weiter. Entweder es ist alles wieder relativ gut oder er hat noch Schmerzen und es muss geguckt werden woher.
    In die Schule darf er aber gehen :cool: Nur schreiben kann er halt nicht, aber wenigstens zuhören. Hausaufgaben schreibe ich ihm dann halt, also das was er mir diktiert .... hat er wirklich gedacht ich mach sie ihm allein :hahaha:
     
  2. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Pechvogel Jan

    Na klar darf er in die Schule :) sogar mit gebrochenem Arm und OP am Montag saß mein Sohn am Mittwoch wieder in der Schule :nix:

    Auch hier nochmal gute Besserung und das er bald schmerzfrei ist. Die Kinder gewöhnen sich so schnell an "das Ding". Zum Glück ist nichts schlimmeres passiert :bussi:
     
  3. nadja_r

    nadja_r Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern/Hallertau
    AW: Pechvogel Jan

    Gute Besserung, sowas ist immer doof.
    Jolina saß auch nach Samstags OP Montags wieder mit Gips in der Schule.
    Adber zum Glück ist nichts schlimmeres passiert. und hoffentlich sind die Schmerzen bald wieder weg.

    LG Nadja
     
  4. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Pechvogel Jan

    Jan ist ja vor ein paar Jahren auch operiert worden am Ellbogen, aber da musste er fast 1,5 Wochen daheim bleiben. Aber vielleicht auch weil er damals noch Kigakind war und viiiiiiiel wild und uneinsichtig *schulterzuck* Soweit gehts ihm gut, aber er hat Schmerzen und mal sehen ob er schlafen kann. Armer Kerl .....
     
  5. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Pechvogel Jan

    Oh weh :( . Gute Besserung. Hoffentlich ist nichts gebrochen. Denkt bitte an die Unfallmeldung, falls nicht schon passiert. Diese muss innerhalb von 3 Tagen gemacht werden. Das ist so wichtig, falls Spätfolgen auftreten. Und wenn was ist, übernimmt nicht die KK die Kosten, sondern die gesetzliche Unfallversicherung. Die zahlt mehr als die KK ;-) .
     
  6. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Pechvogel Jan

    Wer meldet das? Schule oder Krankenhaus oder muss ich das machen?
     
  7. Krawumbuli

    Krawumbuli Mama Liebenswert

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    tief im Süden
    AW: Pechvogel Jan

    Eigentlich musst du das bei der Aufnahme im KH angeben, die rechnen dann erst gar nicht mit der Krankenkasse ab sondern direkt mit der Unvallversicherung
     
  8. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Pechvogel Jan

    Ach so okay. Das haben wir da auch angegeben als schulunfall.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...