pcm 120mg Kautabletten

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von LilyP, 11. Oktober 2003.

  1. Hallo Leonie,

    ich habe bei meinem letzten Einkauf in Holland Parcetamol für Kinder entdeckt- 120mg Kautabletten mit Pfefferminzgeschmack.
    Für Oli wären sie ideal, da er Zäpfchen hasst...
    Jetzt steht auf der Packung: Kinderen van 2-4 jaar (oder so ähnlich :-D ) 1-1,5 kauwtablet (was ja dann 120-180mg pcm entspräche.
    Aber hier bekommen Kinder doch ab dem 2. Lebensjahr 250mg Zäpfchen?!
    Im Normalfall würde ich (nach deutschem Standard) ja dann 2 Tabletten geben (240mg statt 250) :???:
    Die Dosierung von 2 Tabletten ist da aber soweit ich mich erinnere erst für Kinder von 6-9 Jahren vorgesehen :eek:

    Inhalt pro Tablette ist ganz klar 120mg!
    Wirkt das besser/stärker, wenn man es in Tablettenform gibt? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen... Oder?

    Hülfe...
    Genau heißen die Sinaspril paracetamol 120mg (hab ich mir extra aufgeschrieben...)
    Weiß du da was genaueres drüber?


    LG
    Lily
     
  2. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    HAllo Lily,

    es ist tatsächlich so, daß der Wirkstoff aus Tabletten besser aufgenommen wird, als aus Zäpfchen :jaja: Zumindest weiß man da genau, wie es funktioniert.

    Bei Zäpfchen hängt die Wirkstoffaufnahme von vielen Faktoren ab. Und im Darm funktioniert sie wohl auch nicht so gut.

    Deshalb sind Zäpfchen immer höher dosiert als Tabletten.

    Und darum paßt das schon, was da auf der Packung steht.

    LG
    Regina
     
  3. Leonie

    Leonie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    genau: die Zäpfchen werden anders dosiert als die Tabletten. Gerade beim Paracetamol aufpassen und niemals mehr als in der Packungsbeilage empfohlen geben: es wird schnell gefährlich!
    Wenn es geht, immer auch nach Gewicht und nicht nach Alter gehen, manchmal hat man ja einen Hungerhaken, der noch lange nicht der durchschnittlichen Gewichtsklasse seiner Altersgruppe entspricht ...
    Eine Alternative wäre in Deutschland der PCM Saft, Kautabletten aus Paracetamol kenne ich hier nicht. Praktisch wäre es schon!
    Liebe Grüße Leonie
     
  4. Danke :)
    Ich werde die einfach mal kaufen, da Oli mir auch den Saft entrüstet entgegenspuckt (verständlich, der ist ja sowas von widerlich *brrrrr*) und wenn er Fieber hat ist er eh wenig kooperativ!
    Das ich die Dosierung nicht überschreiten darf ist klar und auch nur höchstens alle 6h - kein Thema.


    Nochmals danke und LG
    Lily
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. sinaspril in Deutschland

Die Seite wird geladen...