Pauline´s Bilder zu trockene Haut, Neurodermitis?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Nonelein, 22. Januar 2011.

  1. Juhu, das Bilder-Hochladen hat Dank des guten Tipp´s geklappt, nur leider habe ich es nicht fertig gebracht sie in den bestehenden Beitrag einzufügen. Ich hoffe um Verständnis..:)
    Habe Pauline gestern in Muttermilch und Olivenöl gebadet, deshalb sind die "hautschuppen" auf den Bildern nicht zu sehen. Heute morgen sind sie aber wieder da und die Rötung mittlerweile auch am ganzen Hals.
    Bin nur verzweifelt weil ich nicht weiß was ich machen soll, was soll ich schmieren oder am besten gar nichts??
    Vielen lieben Dank
    Simone und Pauline
     

    Anhänge:

  2. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Pauline´s Bilder zu trockene Haut, Neurodermitis?

    au weia, die Arme :( ...

    ich würd da erst mal gar nix mehr draufschmieren, bevor da nicht ein kompetenter Mensch nen Blick drauf geworfen hat.
    sonst weiß man hinterher gar nicht mehr was ursprünglich war und ob evtl. noch Reaktionen auf irgendein Pflegemittel dazugekommen sind.

    nimm die Bodies oder Hemdchen mit der glattesten Oberfläche die du hast zum Anziehen.

    gute Besserung für die maus :winke:
     
  3. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Pauline´s Bilder zu trockene Haut, Neurodermitis?

    Oh ne, da würd ich auch nicht experimentieren. Ab zum Arzt. Das arme Würmchen!:(
     
  4. AW: Pauline´s Bilder zu trockene Haut, Neurodermitis?

    Da ich heute nicht wusste was ich am besten mache, habe ich gar nichts gemacht und ich denke sogar das es heute abend etwas besser war. Vielleicht hat das Bad mit Milch und Olivenöl trotzdem etwas geholfen? Meint ihr ich kann sie morgen nochmal baden oder wird das zuviel? Vielen Dank bisher für eure Antworten.
     
  5. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Pauline´s Bilder zu trockene Haut, Neurodermitis?

    None, lass mal das ganze zeugs von dem Kind :) ....
    wenn sie nicht grad stinkt, dann lass das Waschen. Strategisch wichtige Stellen reichen völlig aus .

    Ich persönlich bin eh völlig dagegen dass man kleine Kinder laufend durchs Wasser zieht, obwohl sie nicht dreckig sind;). Die Haut baut sich ihren Säureschutzmantel auf und den soll man dann auch nicht laufend runterwaschen. Wenn man nix runterwäscht, braucht man auch nicht hinterher wieder draufschmieren :heilisch: Vielleicht hat auch geholfen, dass sich die Haut von den ganzen Zeugs erholen konnt, was sie vielleicht nicht vertragen hat?

    lass einfach mal alles, was die Haut weiter irritiert. Morgen wird auch höchstwahrscheinlich Anke wieder reinschauen, sie ist Hautärztin.
    Ich möcht mal nicht ausschließen, dass ihr da vielleicht auch ne therapeutische Salbe angeraten bekommt, nicht nur reine Pflege. Aber wenn du jetzt was Pflegendes drauftust und die Haut reagiert weiter, wie soll ein Hautarzt dann erkennen was die ursprüngliche Krankheit war und was danach noch durch Unverträglichkeiten hinzukam?

    liebe Grüße
     
  6. AW: Pauline´s Bilder zu trockene Haut, Neurodermitis?

    Ja Lucie, du hast Recht. Werde wirklich erstmal gar nichts machen und schauen wie sich die Haut morgen entwickelt. Ich hoffe sie wird weiterhin besser.
    Man fühlt sich so unbeholfen, wird bestimmt nicht das letzte Mal sein.. :)
     
  7. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Pauline´s Bilder zu trockene Haut, Neurodermitis?

    mach dir nix draus, das geht einem beim 2. kind auch noch so :)

    g.s.D. gibts immer irgendwo jemand, der was weiß :)
     
  8. AW: Pauline´s Bilder zu trockene Haut, Neurodermitis?

    Guten Morgen,
    es ist Sonntag Morgen und die Rötung am Bauch und am Rücken ist komplett verschwunden, nur an den Ärmchen noch ein bisschen.. :) Weiterhin hat sie sehr trockene sich schälende Haut, aber nichts zu tun werde ich auch heute beibehalten und hoffe das es wirklich nur trockene Haut war die sich von alleine wieder gibt. Vielleicht war die Woche einfach ein bisschen viel für die kleine Maus (Montag Impfung, Dienstag Rückbildungskurs...) und das hat sich auch auf die Haut ausgewirkt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...