Pasta für Mami(Papa) und Kind (ab 1 Jahr,ev. schon früher)

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von gabi, 2. Juli 2002.

  1. Zucchini-Tomaten -Pasta

    Dieses Gericht koche ich recht oft für mich und Mäxchen und er könnte es jeden Tag essen, denn er liebt Nudeln (ich auch). Ich glaube, dass es auch fürs Abnehmen (fettarm) geeignet ist.

    Also:
    1 Zwiebel und 1-2 Knoblauchzehen fein hacken und in etw. Olivenöl dünsten, kleingeschnittene Zucchini (Menge nach Personen, Geschmack und Verfügbarkeit) mitrösten und mit einer kleinen Dose Tomaten (gewürfelt, püriert oder ganz) ablöschen. Das ganze mit Salz, Pfeffer, Basilikum und wenig Gemüsewürfel abschmecken, weich köcheln lassen und zu al dente gekochten Nudeln servieren. Pro Erwachsenen ca. 7-10 dag Nudeln. Für mich und Mäxchen rechne ich so ca. 10 dag Nudeln (ungekocht gewogen).

    lg

    Gabi

    P.S. Liebe Ute, ich hoffe das Rezept ist für kleine Schleckermäulchen ab einem Jahr geeignet!?
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Liebe Gabi :koch:

    das hört sich lecker an ... und ich würde es meinem 1jährigen auch schon geben (mit wenig Würze)

    Lasst es euch schmecken

    Ute
     
  3. Hallo Annie,

    "dag" ist eine Maßeinheit und 1 dag = 10g;

    Ute meinte, dass mein Pasta-Rezept ab einem Jahr okay ist, wenn es nicht zu stark gewürzt ist; meinem kleinen Mäxchen schmeckt es super gut ! (und mir auch :)

    lg

    Gabi

    P.S.: ich finde, es ist auch superschnell gekocht und zahlt sich auch für zwei Personen aus; es dauert ca. 15 Min!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...